www.gerd-kluge.de

Konstante 74

Klick

Minus 5 = 69 Differenz zu 50 Ist 19 In Summe 30 Euro. Pech gehabt sag ich, Glück gehabt meint der feindliche freundliche Schutzmann. Ein Kilometerchen mehr und es wäre ne Anzeige geworden. Trotzdem, mein Kommentar: Abzocke! 50 Zone auf der Landstraße, verstehse, weit und breit kein Auto, kein Mensch und keine Kuh, aber die kacheln mit 74 in Zivil hinter dir her. Ich brauchte halt Abstand zum Hintermann. Und die Krönung, alles während der Arbeitszeit. *ahhhh* und *grrrr* :-(

4 Reaktionen zu “Konstante 74”

  1. Pommes

    Mann mann mann, aber wie sagt der Spieler: zahlen und freundlich sein !
    Wollte mal die Gelegenheit nutzen, um mal wieder in deinen Blog zu schreiben. Schönen Gruß aus Montreal von Pommes!
    Hier halten sich alle ziemlich an die Regeln, kein Drängeln oder Rasen.
    Und nicht vergessen: siehst Schutzmanns Bauch oder Rücken must du auf die Bremse drücken!

  2. Celina

    Och man sowas ist gemein…. ich mag diese Männer auch nicht mit dem Grün-Weissem Partybus :-D

    ich hab auch so eine Quittung von früher…… Fahrrad fahren ohne Licht 15 € direkt :-D wie gesagt, Abzocke. Aber ich sag jetzt nichts mehr zu diesen Männekens mit dem Grün-Weissem Partybus, weil die machen ja online Durchsuchungen und sind hier überall im Internet, nachher nehmen die mich mit oder so. :-D

    LG Celina

  3. Andi

    Das erinnert mich an mein erstes und letztes Ticket. Das war 1978. Da bin ich rasant mit dem firmeneigenen R4 über die Dorfstrasse gebrettert.
    10 DM war das Ticket damals wert. Da war es noch richtig günstig. :-)
    Obwohl… für einen Lehrling, wie die Bezeichnung damals noch gewesen ist, war es doch `ne Menge Kohle

  4. Gerd

    @ Celina: Ja lass uns nicht mehr drüber reden, denn die kommen Online immer wieder mal hier vorbei. Meine Überwachungskamera kann das ja bestätigen.

    @ Andi: 1978 das erste und letzte??? Respekt!!! Ich bin statistisch gesehen einmal im Jahr dabei. Mhh, dann kann ja dieses Jahr nichts mehr passieren ;-) hi

Einen Kommentar schreiben