8 Antworten auf „Kinderperspektive“

  1. Hm,,
    würde sagen du hast gewonnen!!! Bin wieder zurück. Ach ne dich meinte ich ja gar net Holzkopp!! :wink: Aber kannse dem Gerd dann sagen wenna wieda kommt! :cool:
    Schönes Fotos und schöne Umsetzung sollte mich auch mal dran setzen und ein paar Themen aufholen! lach.

  2. Ist wohl auch besser, wenn da keine Kinder hinkommen. Wenn sogar der Gerd sachen verschlampt… ;)

    Die Perspektive gefällt mir gut, etwas relativ kleines sieht ganz groß aus. Auch nett, wie du ihn personifizierst!

  3. Kinderperspektive trifft es hier echt gut :-) Aber bei dem kleinen Männchen muss das Kind wohl auch ganz klein sein *gg* :-)

    Ist dir gelungen. Ich hab mit den Perspektiven die letzte Zeit auch mal herumgespielt, ist aber nicht gerade das herausgekommen, was ich mir erhofft habe^^

    Lg
    Timo

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*