Projekt 52-9 #49 – Winter – Weihnachtszeit

Klick

Winter – Weihnachtszeit“ möchte die Sari gerne haben. Hm und grübel direkt hinterher, die Winterzeit hat bei uns noch nicht begonnen, also kann ich da mit keinem Foto dienen. Aber zur Weihnachtszeit fällt mir dann doch was ein. Unsere diesjährige Barbarafeier (die Schutzpatronin der Bergleute), die am Sonntag stattfand, erinnert mich jetzt Jahr daran dass es Zeit für den Urlaub wird, dass es bald wieder soweit ist und der X-Man bald vor der Tür steht. Festlich geschmückter Saal, viele Kerzen, klassische Musik ( 😯 mit Harfe), Reden über Reden, und… Grünkohl mit Mettwurst. 😉

11 Antworten auf „Projekt 52-9 #49 – Winter – Weihnachtszeit“

  1. Lieber Gerd!
    Ich mag dieses Zeug´s nicht so…..
    Irgendwie ist einem Weihnachten, wie man es als Kind erlebt und gefühlt hat, verloren gegangen. So wie es jetzt ist, will ich es nicht mehr, und außerdem feiern wir auch etwas anders…..Sicher wird ein Kunstbäumchen aufgebaut und geschmückt, der „alten Zeiten Willen, aber viel mehr auch nicht.
    Ganz liebe Grüße
    Grey Owl

  2. Harfe ist doch geil!!! Wollt ich früher mal lernen *gg*
    Aber meine Eltern hatten wie beim Klavier wohl aus Platzgründen entschieden was dagegen 😥
    Feines Foto!
    Lieben Gruß
    Kerstin

  3. Also bis auf den Grünkohl hört sich ja alles bestens an, aber der Urlaub mit deinem Ziel mit sicherheit am besten. 😆

    PS:. Sehr schönes Foto.

    Lg,
    Rewolve44

  4. ein wirklich schönes, stimmungsvolles foto und ich liebe die kräftige farbe der großen weihnachtssterne im vordergrund… sehr schön
    und was weihnachten anbetrifft: in meinen augen hat das jeder selbst in der hand, wie man es für sich feiert und gestaltet und wie viel kommerz man zulässt… ich fänd’s ohne weihnachten, glühwein, plätzchen, kerzenlicht und schöne deko öde… in diesem sinne eine schöne adventszeit weiterhin! 🙂

  5. huhu,
    schick schick hmmm hihihi Grünkohl mit Mettwurst wie passend!!!!!! Na ja und Weihnachtszeit tja ich lasse es wohl dieses Jahr ausfallen. Klar ein wenig Deko hab ich auch, aber der Tannebaum bleibt dieses Jahr lieber im Wald.
    LG Mone

    PS: Hast ja net mehr lang bis zum verdienten Urlaub!!!! 😉

  6. das bild strahlt soviel gemütlichkeit aus. schön.
    und grünkohl, hmm, da knurrt mir der magen, sehr lecker. aber dann mit kassler und süßen kartoffeln 🙂

  7. Weihnachtszeit und alles was damit zu tun hat, ist nicht unbedingt unser Ding Aber in einem geben wir Alexandra recht: Zum Grünkohl gehört Kassler, aber, bei uns, auch der Pinkel. Super lecker. :daumen:

    LG
    Bea & Andi

  8. So jetzt hab‘ ich’s ja kapiert, wie man hier hin kommt 💡
    Jetzt mein Kommentar vom 18.11., den ich unbedingt unterbringen will:

    BOOOOOHHHHCH ich hab‘ mir deine Homepage ein bißchen angeguckt.
    So ’ne toll Aufgemachte hab‘ ich ja noch nie gesehen!!!
    Und ich dachte du könntest „nur“ zaubern…
    Kompliment, Hut ab! Wirklich KLASSE!!! :daumen:

    Beste Grüße
    die Schollek

  9. @ Joel: Und wie immer… Danke. Hat diese Woche leider nicht geklappt, was wir vor hatten. Also warten wir auf das nächste Jahr. 😉

    @ Grey Owl Calluna: Na ja, jeder so wie er meint, sag ich immer. Dieses Jahr habe ich ja auch nicht viel damit am Hut. 😎

    @ Kerstin: Du hättest erstmal das Harfen-Solo hören müssen. 😕

    @ Kerstin: Wenn ich mal Harfe spielen will, greife ich zum Eierschneider. :mrgreen:

    @ Rewolve44: Ich schüttel mich sogar bei Grünkohl. 🙄

    @ Manja: Mein reden, jeder wie er will. 😉

    @ Mone: Ich lass es ja auch ausfallen, von daher kannste es auch lassen. Wobei der Tannenbaum sich über Deine Raumtempratur freuen würde. 😆

    @ alexandra und Andi: Kassler gab es auch dazu, aber der war angelehnt am Grünkohl. 😈

    @ Barbara: Oh und freu gleich hinterher. Du hast die Rechenaufgabe geschafft :daumen: und einen Kommentar hinterlassen 😆 . Dann überschüttest Du mich noch mit Komplimente, tzzz. Was möchtest Du trinken? :mrgreen:

Kommentare sind geschlossen.