GRAUSTUFE – Winterlandschaft

GRAUSTUFE - Details :: Playa de La Pared

Mein erster Beitrag im neuen Jahr zum Fotoprojekt Graustufe wäre dann auch am Start. Eine Winterlandschaft ist gefragt. Nun denn, so schaut der Winter auf Fuerteventura aus. Der Himmel ist manchmal etwas grauer und hat mehr Wolken, wenn nicht sogar eine geschlossene Wolkendecke. Die Höchsttemperaturen liegen bei ca. 19° Grad. Das Meer ist aufbrausender und mit 18° Grad Wassertemperatur hat es fast den Gefrierpunkt erreicht. Ist halt Winter nur ohne Glühwein. ;-)

9 Antworten auf „GRAUSTUFE – Winterlandschaft“

  1. Moin Moin Gerd,
    nun muss ich aber doch lachen…. *Ohne Glühwein*.
    Der schmeckt bei dir bestimmt nicht so gut wie hier, es sind gefühle -8 Grad hier. Ist der Winter immer so warm auf Fuerteventura? So ganz ohne Schnee könnte ich nicht, bin ich doch eher der herbst & Wintertyp. Eine schöne Sichtweise dein Foto. So kann man auch mal sehen, wie der Winter woanders aussieht! Tolles Foto!
    Liebe Mittwochsgrüsse,
    Britta

  2. @ Britta: Na ja, beim hiesigen C&A in Puerto del Rosario hängt sogar die komplette Winterkollektion aus. Vielleicht haben die ja eine Glaskugel und es könnte ja doch noch was mit Schnee und frostigen Temperaturen hier auf der Insel geben. ;-)

  3. Moin Moin Gerd!
    Ich lach mich grad schlapp…Gefrierpunkt bei 18° Wer wir denn da mimosenhaft sein ;-) Mein Sohn und ich sind früher bei 14° Wassertemperatur in der Ostsee baden gegangen.
    Eine schöne Stimmung hast du eingefangen…ich mag das tosende Meer sehr!

    Liebe Grüße

    Anne

  4. Hallo Gerd,

    Ich musste auch schmunzeln bezüglich Gefriepunkt bei 18°…
    Da würdest du anders denken falls du mal hier bei uns baden gehst :lol:
    OK im Sommer ist es auch besser..

    Apropo S/W..dein Foto hat ein tolle Stimmung und gefällt mir sehr..

    Herzliche Grüsse
    Elke

  5. @ Anne Seltmann: Danke! Dann bin ich wohl die Mimose. Bei mir fängt der Spaß erst ab 20° an. Und selbst da kostet es mir noch sehr viel Überwindung da rein zu gehen. Einmal dann drin ist die Welt aber wieder in Ordnung und ich genieße das Wellenbad. :-)

    @ Elke: Ich bin halt sehr empfindlich was Temperaturen angeht, ich parke ja sogar immer im Schatten wenn es geht :-) … und Apropos s/w: Dankeschön. ;-)

  6. Da knöpft man das Sommerhemdchen bis oben zu, wickelt sich das Strandtuch um den Hals, macht sich ’nen halben Liter Sangria warm und feiert den Advent in einer Windgeschützten Düne am Strand.

    lg Jörg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*