www.gerd-kluge.de

Archiv der Kategorie 'Industrie'

Projekt 52-9 #02 – Zeit

Montag, den 12. Januar 2009

Projekt 52-9 #02 - Zeit

Neue Woche, neues Thema und das lautet dann ”Zeit“. Nun, bevor ich jetzt alle meine Uhren rauskrame, die auseinandernehme und nicht mehr zusammen gesetzt bekomme fotografiere, beschränke ich mich lieber bei diesem sehr umfassenden Thema, auf die Zeit, von der wir wohl am meisten vernichten, die Arbeitszeit. Ha, und somit kann ich als Industriefotograf auch meine Lieblingsmotive ins Spiel bringen. Leider stehen jedoch die Uhren für den deutschen Steinkohlen-Bergbau schon seit längerem auf “fünf vor zwölf”. Aber bitte und jetzt keine Diskussionen über den Bergbau, lasst uns einfach mal sehen was die “Zeit” mit sich bringt und wie die Politik sich entscheidet.

Kleidung unter die Decke ziehen

Samstag, den 27. Dezember 2008

Kleidung unter die Decke ziehen

Wat & DatHab gerade meinen USB-Stick aufgeräumt und dabei noch dieses Foto gefunden. Ein Foto aus der schwarz Kaue, des Bergwerks Prosper V in Bottrop. Ja, sowas gibt es nur im Bergbau. Hier zieht “Mann” seine Kleidung in der Waschkaue unter die Decke. Platzsparender geht es nicht. Überlege die ganze Zeit wie ich sowas in unserem Schlafzimmer eingebaut bekomme. ;-)

Da waren’s nur noch sechs

Samstag, den 20. Dezember 2008

Klick

Gestern stellte dann das letzte Gelsenkirchener Bergwerk, das Bergwerk Lippe, seine Förderung ein. Somit haben wir in Deutschland nur noch sechs verbleibende Bergwerke. Für mich immer wieder ein trauriger Augenblick. Das heißt, neben dem Verlust von ca. 2.000 Arbeitsplätzen auch 1,6 Millionen Tonnen weniger Steinkohle im Jahr, zur Stromerzeugung (Strom ist das, was aus Deiner Steckdose kommt). Diese Kohle muss jetzt aus dem Ausland gekauft werden (zum fast gleichen Preis, nur schlechter in der Qualität). So ist das in Deutschland. Hoch lebe unsere Bundesregierung. **Kopfschütteln**

Glückauf – Gerd

Schönen 2. Advent

Sonntag, den 7. Dezember 2008

Schönen 2. Advent

Wat & DatSo, und nur damit Ihr es wisst, ich war wie immer heute schon fleißig und arbeiten **gähn**. Wir hatten heute, wie jedes Jahr, unsere Barbarafeier. An diesem Tag wird in allen Bergwerken, Stollen und Tunnel (s) des Abendlandes die Arbeit niedergelegt und der Schutzpatronin gedacht. Ich wünsche Euch mit diesem Foto der Barbara einen schönen 2. Advent und hoffe, Ihr habt noch einen ruhigen Sonntag-Nachmittag.

Liebe Grüße – Gerd

Bottrops tiefste Baustelle

Donnerstag, den 30. Oktober 2008

Klick

Wat & DatBefindet sich natürlich 1.000m unter der Erde (unter Tage) auf dem Bergwerk Prosper-Haniel und ist die Tieferlegung (Tieferteufung) am Standort Schacht 10. Klingt wie ein Gedicht, heute Letzte Schicht ;-) und dann darf ich auch nochmal nach unter Tage. Also, den “Rosaabgleich **grins** “wieder raus und ran an die Baustelle, auf der 7ten Sohle. Kollegen, Ihr werden mich verstehen, das macht Spaß und so Sachen wie der Lader, hier auf dem Foto, sind halt große Männerspielzeuge und Frauen können damit wohl nicht soviel anfangen… oder? :roll: Bin gespannt was ich jetzt wieder für eine Lawine losgetreten habe? Ach übrigens… bis demnächst ;-)

ISO 10511 – Selbstsichernde Muttern

Sonntag, den 26. Oktober 2008

Klick

Solche Muttern, und das wissen die wenigsten, sind in der Anwendung temperaturbegrenzt und nur einmal verwendbar. ;-)

Familienfest

Sonntag, den 19. Oktober 2008

Klick

Die letzten Tage waren schon ein wenig Zeit raubend. Bei uns Stand mal wieder ein großes Familienfest auf dem Programm und die Vorbereitung dafür vernichtet Zeit ohne Ende. Nun, wie auch immer, Gestern war dann der Tag gekommen und am Ende gab es nur zufriedene Gesichter. Mitarbeiter die Ihrer Familie den Arbeitsplatz zeigen konnten, Kinder die auf den Kopf gedreht wurden und Schlangen vor der Gulaschkanone. Puha, und das alles vor meinem Urlaub. Wenn ich mir den nicht so langsam mal richtig verdient habe, dann weiß ich auch nicht. ;-)

Nature and Industry

Montag, den 13. Oktober 2008

Klick

Weil es so schön war, habe ich beschlossen, mit dem Fummelskram weiter zu machen. Damit diesmal aber nicht wieder zuviel Stahl im Bild ist, habe ich in dieser Collage mal mehr Grünes aus dem Ruhrgebiet verarbeitet.

Kokerei Prosper

Sonntag, den 12. Oktober 2008

Klick

Wat & DatIrgendwie war mir heute nach Fummelskram, ;-) deswegen habe ich mal diese Collage der Kokerei Prosper erstellt. Wer weiß wofür man das mal braucht.

Schön aber traurig

Freitag, den 10. Oktober 2008

Klick

Wat & DatWenn der Zahn der Zeit, an den Gebäuden der Vergangenheit nagt. Zum Foto: Ich schwöre, die Fassade sieht wirklich so schwarzweiß aus, ich habe diesmal nichts entfärbt.