www.gerd-kluge.de

Archiv der Kategorie 'Leuchttisch'

The Best of Sting

Mittwoch, den 26. Januar 2011

The best of Sting

Was höre ich mir heute nur an? Sting oder doch lieber Deep Purpel, mh? Oder doch lieber was deutsches und Stefan Gwildis? Ich weiß nicht, Jamiroquai finde ich ja auch gut, aber wenn da nicht noch Simply Red und Phil Collins wären? Kool and the Gang und Sade habe ich aber auch schon lange nicht mehr gehört **grübel**. Was mach ich nur, was hör ich nur? :???:

Projekt 52-9 #48 – Spaß mit dem Ü-Ei

Samstag, den 5. Dezember 2009

Klick

Dieses mal hab ich ja echt überlegen müssen was ich zum Thema  “Spaß mit dem Ü-Ei” präsentiere. Zuerst wollte ich Euch alle auf diesen älteren Beitrag von mir hetzen (weil der noch ein paar Kommentare vertragen könnte), aber das ist ja eine andere Geschichte. Also musst ich auf den heutigen Tag warten, denn bei uns gibt es ja nur einmal die Woche Ei wegen meinem Cholesterinspiegel und siehe da, da isses ja, das Ü-Ei. Diesmal waren glatte 99 Cent drin und das Thema der Abend sollte damit gerettet sein. ;-)

Ansonsten: Stress pur! Mein Terminkalender hat keine freien Flächen mehr und ich befinde mich voll im Jahresentspurt. Das ist auch der Grund, warum ich momentan nicht so zum blogen komme wie ich gerne möchte, und Ihr es von mir gewohnt seit. Also bitte, verzeiht mir meine Blog-Abwesenheit, es kommen auch wieder andere Zeiten, da bin ich mir sicher. ;-)

Liebe Grüße – Gerd

Blindtext oder alles nur Banane

Mittwoch, den 29. Juli 2009

Klick

Streng dem definierten Wesen des Blindtextes und einem Bananen-Foto folgend, fungiere ich als solcher und gebe mich unverbindlich inhaltsleer (die Banane natürlich nicht).

In bedrückender Enge in vorgefertigte Masken gepresst friste ich ein freudloses Dasein auf dem schmalen Grat zwischen Nichtbeachtung und Bedeutungslosigkeit und habe doch eine Bitte: Handeln Sie Sinn stiftend für meine Existenz und lesen Sie mich. Ich lass mich aber auch gerne austauschen. Aber nur, gegen den Inhalt, der hier eigentlich hingehört und wohl anscheinend noch in Arbeit ist. Die Banane ist der gleichen Meinung, allerdings ist das Foto von ihr schon gemacht. Die möchte nun endlich gegessen und nicht mehr angestarrt werden.

Anmerkung: Freunde, kein Witz. Den Text und das Foto hatte ich in unserem Intranet als Platzhalter gesetzt, aber wie der Teufel es so will, versehentlich publiziert. Puha, hat aber anscheinend keiner bemerkt. Na ja, wie heißt es doch gleich „wo gehobelt wird, da werden auch Bananen gegessen“ oder so ähnlich. ;-)
.
Nachtrag: Die Banane lebt nicht mehr. :lol:
.
Ach und dann das noch: Wer wissen möchte warum die Banane krumm ist, kann das hier bei LiLu24 nachlesen.
.
Und für P.Ther: Nein und keine Angst, ich werde nicht zum Foot-Konkurrenten. Du bleibst und bist der einzig wahre Foot-Fotograf. :mrgreen:

Projekt 52-9 #03 – Leblos

Montag, den 19. Januar 2009

Klick

Projekt 52Diesmal ein sehr schweres und trauriges Thema, wie ich finde, es geht um “Leblos“. Im Prinzip handelt es sich also um abgestorben, mausetot, tot, gestorben, nicht organisch, atemlos, bewegungslos, erstarrt, kalt, reglos, regungslos, starr, unbewegt, ausdruckslos, unbeweglich, ohne Bewegung, ohne Leben, ähhhh und ausgestorben fällt mir jetzt auf die schnelle noch ein. Nun, da ich jetzt mausetot ganz lustig fand, habe ich mir gedacht, warum nicht mal “zwergetot”. Unser Zwerg jedenfalls hat die Schafe lang genug im Garten geärgert und hat es nicht anders verdient… der Sack. ;-)

Und jetzt nicht wackeln

Donnerstag, den 17. Januar 2008

Klick

Ne geschlagene Viertelstunde habe ich warten müssen bis mein Wackeldackel endlich aufhörte zu wackeln. Zzzz, manche Shootings dauern halt ein wenig länger als geplant.