Ausblick von der Felsklippe El Islote

Fuerteventura | Ausblick von der Felsklippe El Islote

Die Felsklippe El Islote, für mich einer der schönsten Orte auf Fuerteventura. Weitab vom Massentourismus  genießt man noch Still und Einsamkeit. Der Weg dort hin ist aber auch nicht ohne. Ausgangspunkt der Wanderung ist das Örtchen Cofete. Nach knapp 7 km Strandwanderung entlang der Playa de Cofete ist man am Ziel und schaut weiter in Richtung der einsamen Playa de Barlovento. Ich kann euch sagen, durch Sand laufen kann ganz schön anstrengend sein, aber es lohnt sich dafür auch. ;-)

Nun denn, Wochenende steht bevor und schaut recht zugepackt bei mir aus. Morgen Musik machen mit Feel Fine bis tief in die Nacht und Sonntag morgen klingelt um 9:00 Uhr schon wieder der Wecker und dann noch diese schreckliche Zeitumstellung und es geht zur Jahreshauptversammlung der Kunstgemeinschaft Bottrop. Für den Nachmittag reserviere ich mir schon mal einen Platz auf der Couch. Bis dahin, liebe Grüße und habt ein schönes Wochenende.

Punta Pesebre

Fuerteventura | Punta Pesebre

Nicht gerade ein Ort um ins Meer zu gehen, dafür ist die Unterströmung hier zu stark. Allerdings ein idealer Ort um die Einsamkeit und Schönheit der Insel zu genießen. Hach, wie gerne wäre ich jetzt dort.

Alles bleibt anders

Fuerteventura | Alles bleibt anders

Das Wetter auf Fuerte ist bei überwiegend bewölkt mit Temperaturen um die 15 Grad auch nicht gerade das was man sich vorstellt. Kein Grund also den Koffer zu packen. Wir warten dann lieber noch ein paar Wochen. ;-)

Wetteraussicht

Fuerteventura | Wetteraussicht

Das Wetter macht halt was es macht, drauf verlassen kann man sich nirgendwo auf der Welt. In diesem Sinne – ich wünsche Euch einen angenehmen Start in die Woche, zieht euch wieder wärmer an. ;-)

Wellenbad

Fuerteventura | Wellenbad

Wusstet ihr das eine Welle eine sich räumlich ausbreitende Veränderung (Störung) oder Schwingung einer orts- und zeitabhängigen physikalischen Größe ist? Unterschieden werden mechanische Wellen, die stets an ein Medium gebunden sind, und Wellen, die sich auch im Vakuum ausbreiten können (beispielsweise elektromagnetische Wellen, Materiewellen oder Gravitationswellen). Tzzz… Weiter lesen auf Wikipedia. ;-)

El Bonito

Fuerteventura | El Bonito

El Bonito oder zu deutsch „die Schöne“, warum auch immer! Liegt wohl im Auge des Betrachters oder des Bootseigentümer. Wie auch immer, liebe Grüße und habt einen angenehmen Wochenstart. ;-)

Taschenkontrolle

Fuerteventura | Taschenkontrolle

Widerstand zwecklos:
Durchsuchungen an der Strandpromenade sind legal!

An der Sicherheitskontrolle zum Strand kommt kein Tourist vorbei, der diesen betreten will. Taschen, Rucksäcke und alle sonstigen Behältnisse werden einer Röntgenkontrolle unterzogen. Nach dem Durchleuchten kann eine Kontrolle nötig sein. Das Kontrollpersonal (siehe Foto) darf dabei den gesamten Inhalt der Taschen nach verbotenen Nüssen durchsuchen, diese beschlagnahmen und umgehend vernichten. :razz: