Fernweh

Fuerteventura | Fernweh

Nach dem Stress der letzten Tage hat das ja jetzt auch noch gefehlt. Das Bild zeigt den Strand an der Boca de Mal Nombre auf Fuerteventura.

Ich habe Stress

DAT & WAT | Ich habe Stress

Musste heute eine Ausstellungseröffnung fotografieren. Schwerpunkt der Ausstellung ist die „Gesundheit“. Am Stressbewältigungsstand hat man mir auch direkt einen kleinen Aufkleber auf die Hand gedrückt, der den Stresszustand ermittelt. Nun, je dunkler das Ding sich verfärbt, desto schlimmer ist das werte Befinden. Und bitte, SCHWARZ!!! Fazit: Ihr könnt mich mal… alle, und tief einatmen und ausatmen und einatmen… nein, ich bin nicht der Mittelpunkt der Welt, nein, bin ich nicht, und ausatmen und einatmen… ;-)

Jetzt kommen die Falten

Music | Jetzt kommen die Falten

Ja Frau Haan, seufzt, jetzt kommen die Falten und der Schachtelkranz. Schachtelkranz, wat denn dat? Das sagt Wikipedia dazu:

Ein Schachtelkranz ist ein Kranz, welcher aus Schachteln besteht. Er wird traditionell bei Frauen, die noch nicht verheiratet sind, zum 25. Geburtstag an der Haus- und/oder Wohnungstür befestigt.
Der Schachtelkranz ist der Ersatzkranz für den Grünen Kranz bei der Hochzeit, so dass spätestens zum 25. Geburtstag der Frau ein Kranz die Haustür schmückt. Er besteht, anstelle des normalen Grüns, aus Schachteln. Die Schachteln stehen symbolisch für die Empfängerin, welche somit zur Alten Schachtel wird.
Er ist das Analogon zum Sockenkranz oder auch Kümmerlingkranz bei den unverheirateten 25. jährigen Männern. Wird diejenige aber in einem Schaltjahr 25, so wird ihr stattdessen ein Kümmerlingkranz gebracht, da in einem Schaltjahr die Kränze getauscht werden und die Männer einen Schachtelkranz bekommen.
Ein verwandter Brauch ist das Treppe fegen lediger Männer am 30. Geburtstag.

Neeltje, wie auch immer, ich sag dann mal „alles Gute zum 25. Geburtstag“.

Das Gebet des Sängers

Music | Das Gebet des Sängers

Ich fange mal an und gebe an Euch weiter zur Fortführung:

Lieber Gott,

ich bin klein, der Ton ist dein,
der Kopfhörer drückt mir ganz allein.

Der nächste Takt kommt ganz bestimmt,
drum guck ich noch mal ganz besinnt.
Von: Chi-Chi

Und warum ist der Text so klein,
ach, auswendig, ja das wär fein.
Von: Robert

Der Robert singt was ihm gefällt,
so kennt ihn doch die ganze Welt.
Von: Görch

Früher war er quasi Metzger,
doch singt er jetzt, des find I fetz’ger…
Von: Alpenjo

Wer Hände faltet vorm Gesicht,
braucht sicher noch zum Nasebohren
einen Spiegel und viel Licht,
damit er popelt nicht die Ohren… 
Von: Peer

Vorläufiges Amen

Ach es regnet!?

DAT & WAT | Ach es regnet!?

Müsste jetzt mal eben los zum Outdoor-Shooting! Schei*e, hab ich doch vergessen die Gummistiefel, das Unterwassergehäuse und die Badekappe einzupacken. Gott sei Dank habe ich aber genug UV-Filter und Aufheller dabei. Tzzzzz

Kawasaki GPZ 500 S

DAT & WAT | Kawasaki GPZ 500 S

Behalten, verkaufen, behalten, verkaufen, behalten, verkaufen, behalten, verkaufen, behalten, bekaufen, verhalten. So oder so ähnlich spielt es sich momentan im Kopf von Gabi ab. Frauen halt, was mach ich nur, was mach ich nur. Wie auch immer, die Fotos für diverse Auktionshäuser wären schon mal gemacht.

Nur für Gabriele

DAT & WAT | Nur für Gabriele

Heute vor 10 Jahren habe ich Dir mein Herz geschenkt und sagte: „Pass gut drauf auf und verliere es nicht“. Und jetzt, nach dieser Zeit, kann ich nur sagen, dass ich keine Minute bereue die ich mit Dir zusammen bin. Danke dass Du bei mir bist… ich liebe Dich. Und natürlich bist Du für mich mein Model Nummer 1.

PS: Die Blumen warten schon auf Dich! :blume: :herz:

@ Robert: Danke für die Erinnerung, daran erkennt man seinen Freund!

Industriebrachen

Werke | Fensterblick

Leider verkommen hier im Ruhrgebiet immer noch sehr viele Gebäude alter Industrie- und Gewerbegebiete bis hin zum totalen Zerfall. Meistens belassen die Firmen und Grundstückseigentümer den traurigen Zustand der Brachen bis vielleicht mit Hilfe öffentlicher Zuschüsse und politisch motivierter Flächenvermarktungsaktionen eine Sanierungsplanung und Revitalisierung möglich wird. Wer von Euch solche Flächen oder Gebäude kennt, kann es ja mal hier in meinem Blog mit einem Kommentar erwähnen. Bin sehr gespannt, was da so an alten Brachen zusammen kommt.