Wie die Zeit vergeht

Wie die Zeit vergeht

Mensch, so schnell geht die Zeit vorbei. Kaum angekommen, da musst Du auch schon wieder den Schirm schließen. Na ja, was soll ich sagen? Schön war es auf Fuerteventura (wie immer), Wetter genial, Essen lecker und Erholung ohne Ende. Und das beste, wir freuen uns schon auf das nächste Mal, ist ja schon bald. So, jetzt muss ich mal die Post sortieren, ein Päckchen aus Kärnten ist auch dabei, wer das wohl geschickt hat, was da wohl drin ist. Jetzt ist aber genug, wollte mich ja nur zurückmelden.

Liebe Grüße, man liest sich – Gerd

35 thoughts on “Wie die Zeit vergeht

  1. Hi mein Lieber,
    auch von mir „welcome back“. Danke f. die Einladung übrigens, da die Vernissage mit einem anderen Termin (leider wichtiger) kollidiert kann ich nicht kommen, schade.-
    LG aus 45665 Recklinghausen und bis bald mal
    Jörg

  2. @ Beat: Danke, schiebe die Tage noch ein paar Fotos nach. 😉

    @ BexX: Bin jetzt schon wieder fleißig, versuche aber die spanische Gelassheit noch ein paar Tage in mir zubehalten. 🙂

    @ Roland: Ha, und vielen Dank. Ich freu mich riesig über das Päckchen von Dir und werde mir den Inhalt bei Gelegenheit mal genauer anschauen 😆 . Brauchst Du eigentlich das Leergut zurück ❓

    @ Jörg: Tröste Dich, ich war ja auch nicht „Vor Ort“, soll aber ne schöne Veranstaltung gewesen seien. 😎

    @ Renee: Wo ist den hier Sonne ❓ Hab gestern erstmal den Button von der Heizung reingehauen. Iss ja fürchterlich kalt hier 🙁 . Da lob ich mir die 25-30 Grad auf Fuerte.

    @ alexandra. Siehste, Wasser ist nicht gleich Wasser. Ob wohl… kalt war das Meer mit 18 Grad schon noch, aber wenn man einmal drin ist geht es schon. 😉

    @ *Isabel: Klingt so als wenn Du mich vermisst hast. 🙂 Soll ich Dir den Schirm mal leihen? Brauch ihn aber im September zurück. :mrgreen:

    @ Eveline: Aber ganz langsam, darauf kannst Du dich verlassen. Aber wie erkläre ich es meinen Chef **grübel**. Fotos kommen die Tage nach, aber immer schön langsam. 🙂

  3. Huhu Gerd,
    herzlich Willkommen zurück in der Heimat – und bei der Arbeit 😉
    Einen schönen Schirm hast Du mitgebracht, den kann man derzeit auch gebrauchen…
    Tschüss
    Rolf

  4. Hallo Gerd, lebe dich erstmal schön ein, bevor unsere Beschwerden kommen, kleiner Tipp..es geht darum wenn andere arbeiten, machst du Urlaub, nur mal am Rande erwähnt…nciht wahr. Gruß, FRED

  5. Moin, moin Gerd.
    Bei dem hier herrschenden Wetter freust du dich sicherlich nicht, wieder hier zur sein. Hoffentlich hast du uns ein paar prima „Sonnenfotos“ mitgebracht, damit wir sie wenigstens so mal zu sehen bekommen.

    Viele grüße aus dem trüben Norden
    Bea und Andi

  6. @ Thea: Ich gebe alles um nicht aufzufallen 😉

    @ Rolf: Du sagst es… Arbeit und Schirm… Uhhhaaaaa, ich will wieder weck 🙁

    @ Fred: Wieso? Was kann ich dafür? Ihr konntet doch mit mir kommen oder habe ich gesagt bleibt hier. Tzzzz, selbst Schuld sag ich nur 🙂

    @ Marina: Iss ja gut, haut schon ab und lasst mich mal schön mit Eueren Blogs alleine. Ihr werdet schon sehen was ihr davon habt :mrgreen:

    @ Bea und Andi: Moin, moin zurück in den Norden der Republik. Ihr sagt es, ist echt ein schitt Wetter hier und macht ohne Heizung gar kein Spass. Werde aber gleich mal ein paar Runden um den Block drehen und was für den Klimawandel tun. 😉 Alles wird gut, bin ja jetzt wieder da. 🙂

  7. Hallo Gerd,
    Sehr schön das du wieder gesund zurück bist und dich gut erholt hast.
    Sehr schönes Foto und bei diesen schönen Strand kann es ja nur erholsam gesesen sein.

    Lg,
    Rewolve44

  8. Hallo! 🙂

    Schön, dass Du wieder da bist. Ich hoffe Ihr habt Euch gut erholt!
    Ich freue mich schon auf weiter Bilder von diesem wunderbar blauem Meer. Das lenkt etwas von den Gewittern ab… 😉

    Grüße
    Joel

  9. Hallo Gerd,

    endlich habe ich mal wieder Zeit auf Deine Seite zu schauen. Schade, dass die Zeit so schnell – gerade auch für Euch vergangen ist.
    Schöner Schirm… (purer Neid, den hätte ich jetzt auch gern genau an der Stelle, an dem Du ihn fotografiert hast)
    Nu saust ihr ja – glaube ich – schon wieder eine Woche im Büro rum oder? Nächste Woche bin ich auch wieder da. 🙁

    Liebe Grüße bitte auch an Gabi,
    bis nächste Woche in unserem gemeinsamen „Schauspielhaus“
    Ilona

  10. Hallo Gerd,

    willkommen wieder in der kühlen Heimat, lass‘ es ruhig angehen, bloß kein Stress – ich kenne das, die Tage kurz danach sind die schlimmsten 😉

    LG, Kerstin

  11. das bild ist mal wieder absolut wundervoll! eine geniale impression zum abschied. wie lange warst du denn dort?

    danke für das lob – wenn man schon nciht auf urlaub fahren kann, kann man sich ja wenigstens bilder anschauen und überlegen, wohins das nächste mal gehen soll (=

  12. Willkommen in der Heimat. Cor trifft doch den Nagel auf den Kopf, nach der Reise ist vor der Reise. 😉
    Ich bin auch immer neugierig auf Fotos… 🙂

    lg Thomas

  13. Hallo, lieber Gerd!
    Schön, dass Du wieder da bist!!
    Nach dem Urlaub gibt es immer erst mal zu Hause viel zu erledigen.
    Dann will ich Dich mal nicht weiter nerven.
    Ich schau dann mal wieder vorbei.
    Liebe Grüße
    Grey Owl

  14. Hallo Gerd,
    schön das wir wieder Da sind. 8)
    Der Gott des Urlaubs hat uns vertrieben und nun fallen wir ein, in das Reigen der arbeitenden Bevölkerung…hurra…. 😯

  15. Wie schön, dass Du wieder im Lande bist.
    Ich hatte das Gefühl, dass Du sehr lange (mindestens 4 Wochen) weg warst, stimmt das?
    Ich hoffe Du gewöhnst Dich wieder ein, und die Arbeit schmeckt auch.
    LG
    Agnes

  16. @ Vincenz: Glaub mir, ich wäre gerne dort geblieben. 🙁

    @ *Isabel: Na ja, ist jetzt kein Knirps, dafür macht der aber mächtig Schatten. 😎

    @ Rewolve44: Erholsam war es, aber jetzt… 😉

    @ Franko: Na dann musst Du erst mal die anderen Fotos sehen.

    @ Joel: Das ist aber auch ein Wetter hier. 😯

    @ ilona: Schauspielhaus ist auch nicht schlecht. 🙂

    @ Kerstin: Du sagst es, aber bald sind es ja wieder die Tage davor. :mrgreen:

    @ Marina: Immer mit der Ruhe, noch steckt spanische Gelassenheit in mir und die wollte ich noch ein paar Tage behalten. 😕

    @ Paleica: 3 1/2 Wochen, viel zu kurz. 😉

    @ Andreas: Ich sehe mich auch schon wieder dort sitzen. Hm… in drei Monate. 😉

    @ Kerstin: Wie wahr, wie wahr. Bei dem Wetter hier. Na ja, heute geht es ja wohl mal gut und morgen??? 🙁

    @ cor: Ständig, auf was auch sonst. 🙂

    @ Tom: Sollst Du auch bekommen, aber alles zu seiner Zeit. 😉

    @ Grey Owl Calluna: Du sagst es! Da sammelt sich schon einiges an… Puha.

    @ P.Ther: Mensch, das hätte aber gerne noch ein paar Wochen so weiter gehen können. Einigen wir uns auf 7 Wochen. :mrgreen:

    @ Hannes: Ja, obwohl so langsam gehen mir auf Fuerte die Motive aus, aber Erholung ist ja auch nicht schlecht. 😉

    @ DasClaudi: Hm, Du beneidest mich aber bist auch gleichzeitig froh das ich wieder hier bin? Wäre gerne noch dort. 🙂

    @ Agnes: Na fast, waren nuuuuurr 3 1/2. 4 Wochen kommt noch :mrgreen:

    @ anoli: Os os, remmi tim red Ehur. 😆

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.