Kultur-Run, noch einmal schlafen…

…und dann geht es wieder ab auf die Bühne, ich freue mich. Wie im Vorjahr sind wir wieder mit Feel Fine im Rahmenprogramm des diesjährigen Kultur-Run und machen den Vorheizer für die Läufer. Also bitte, soll mal einer sagen ich habe nicht gesagt und Ihr habt nichts zum weitersagen. Wer Lust und Laune hat der komme vorbei, wir bitten dann zum Tanz um 19:00 Uhr. Für die unter Euch die zu weit weg wohnen, hier ein kleines Video zur Entschädigung. ;-)

10 Antworten auf „Kultur-Run, noch einmal schlafen…“

  1. Hallo Gerd,

    ich wünsche Euch viel Erfolg und eine super gute Stimmung – vielleicht klappt es ja, dass wir kurz mal vorbeischauen (Gerd, du weiß ja, woran es liegt nicht klappen sollte).

    Liebe Grüße Euer treuer Fan
    DAS HUHN

  2. Bedauernswert, das es zu weit ist… erst Recht nachdem ich das Video gesehen habe… !!!

    Ich wünsche euch viel Spaß, viel Erfolg und ein absolutes Stimmungshoch!

    Grüßle, Loona ;-)

  3. @ Daggi: Du Arme, Du tust mir richtig Leid. :twisted:

    @ DAS HUHN: Ich habe Verständnis das weißt Du ja, und ich sag mal Schwamm drüber. ;-)

    @ aNette: Danke. Ja, das bin ich und hoffe das es auch so bleibt, letztlich macht fotografieren und musizieren ja Spaß. ;-)

    @ Loona: Wenn nur dieses schlechte Wetter an diesem Tag nicht gewesen wäre. :twisted:

    @ Agnes: Ach komm, die hundert Kilometer, die schaffst Du schon. Vielleicht ja beim nächsten mal. :roll:

    @ Marina: Das liegt aber nicht an mir. ;-)

    @ Ruediger: Haben wir dann gemacht und sogar der Himmel hat es zwischendurch mal krachen lassen. :twisted:

  4. Hallo Gerd,

    ja, schlechtes Wetter ist bei sowas immer doof… ;-)

    Ich bin grad dabei mit meinem Blog umzuziehen; Blogger kriegt da einiges nicht auf die Reihe…. Sobald ich da wieder in mein Dashboard komme, wird auch dein Button neu verlinkt. Und dann gehts weiter!

    Schönes Wochenende und liebe Grüße
    Loona

  5. Hallo Gerd,

    ich bin gar nicht von soweit weg aber hab das Event leider auch verpasst :(
    Aber derzeit läuft in meiner Region ja wieder das Klavierfestival Ruhr (http://www.essen-kleinanzeiger.de/das-klavierfestival-ruhr-in-essen) und das kann ich dir echt nur ans Herz legen. Jedes Jahr ein vielfältiges Programm und so viele Nachwuchskünstler. Ich war bis vor 2 Jahren auch kein Klassikfan aber das Festival sollte man sich mal angeschaut haben. Du wirst es nicht bereuen :)

    lg, Mia

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*