Gespinstmotte zu Gast in Oberhausen

Ruhrpott | Gespinstmotte zu Gast in Oberhausen

Und wo lässt sie sich nieder? Natürlich in unserem Garten, da steht ja ein leckerer Weißdorn, eine der Lieblings-Gerichte dieser kleinen putzigen Tierchen, tzzzz. Wie Christo, verhüllen die Gespinstmotte mit ihren Netzen ganze Äste und sind anschließend so gut geschützt, das sie in aller Ruhe die Blätter des Baums verspeisen können. Mein positivdenkendes Fazit: So ein Naturphänomen hat auch nicht jeder im Garten, also bitte, guten Appetit. :???: