Zentrum Altenberg – Schlosserei

Zentrum Altenberg - Schlosserei
<< Auf das Bild klicken und ab geht die wilde Fahrt >>

Letzte Woche hatte ich leider wenig Zeit zum bloggen. Für den ersten Feel Fine Auftritt dieses Jahres, bekam meine Keyboard-Burg noch die dritte Etage. Dadurch bedingt musste ich noch mal an alle Einstellungen der Keyboards und an deren Verkablung ran. Dann kam noch ein wenig Familienstress dazu und schon war die Woche rum, Puha.  Nun denn, ich habe es überlebt und am Samstag hatten wir unseren Spaß auf der Party eines befreundeten Musiker-Kollegen. Der Ort des Geschehens war dieses mal das Zentrum Altenberg in Oberhausen. 😉

19 Antworten auf „Zentrum Altenberg – Schlosserei“

  1. wow, Dein Panoramabild ist wieder genial.
    Ihr hattet bestimmt eine super Fete, und jetzt wünsche ich Dir eine stressfreie Woche!
    LG
    Agnes

  2. Ja, ich bin auch von dem Panoramafoto begeistert. Toll gemacht.
    Die Location ist anscheinend auch sehr schön und passend gewesen.
    LG und hab ne gute Woche,
    Thea

  3. Jecke Idee mit dieser Bildpraesentation, kommt extrem gut. Der Gig war gut, das laesst den Stress vergessen, Musik hat doch wirklich etwas magisches :music:

    saludos Ruediger

  4. Ja-ja Gerd, die anderen schuften lassen und sich selber an der Erstellung eines Kugelpanos vergnügen. Da werden die Kollegen schön geschumpfen haben 😮
    Na denn, Prost :essen:
    Rolf

  5. @ Agnes. Danke und das wünsche ich Dir auch. :knuddel:

    @ Thea: Stimmt die Location war genau die richtige für diese Feier und wir hatten unseren Spaß. 😉

    @ sayrue: Du sagst es, Musik lässt schnell den Stress vergessen und alles wird gut. :music:

    @ Rolf: Ne ne, ich hatte meinen Kram schneller aufgebaut als ich dachte und von daher blieb bis zum Soundcheck noch genügend Zeit für das Kugelpano. :hops:

    @ Lightbrush: Dachte ich mir auch und von daher habe ich es mal so festgehalten. Gut das ich die Kamera dabei hatte und der Panokopf noch auf dem Stativ war. 😮

  6. Sieht toll aus!!
    Ich liebe so etwas.
    Musik und Spass, die perfekte Kombination für ein tolles Wochenede!!
    Ganz lieben Dienstagsgruss, Michaela

  7. Moin Gerd,
    hoffe das bei der Einrichtung Ihr auch was gutes auf dem Teller hattet 😉
    hat bestimmt wieder eine menge Spaß gemacht – vor allem mit dem neuen Teil, oder?
    VG Hermann

  8. Einfach nur toll…! Kommt total gut! Überhaupt find ich Musik, Futtern und schwoofiges Kalorienabbauen eine gelungene Komi; sieht auch nach einer interessanten Location aus!

    Bin übrigens mit meinem Blog umgezogen; magst du meine Links bei Nikon und Samsung mal ändern wenn du ein bisserl Leerlauf hast? 😉 Daaanke!

    Liebe Grüße Josie

  9. @ *Manja*: Danke 😉

    @ Arven: Genau so soll es sein. :music:

    @ hermann: Stimmt, das Catering war erste Sahne, vor allem die Currywurst nach dem musizieren war ein Genuss. Das neue Keyboard hat sich bewährt und lässt auf eine gute Zusammenarbeit hoffen. 😉

    @ kernibikern: Die Tische konnten stehen bleiben, es war auch so genügend Platz vor der Bühne. 🙄

    @ Kerstin: Na dann, musst Du wohl nochmal vorbei schauen. Tzzz, das iPad wieder. 😈

    @ Josie: Danke für Dein Gefallen! Und ja, diese alten Industriehallen haben wirklich ihren Charme. Danke auch für Deine Info, habe ich dann geändert. 😉

  10. Gerd … Einfach Klasse !
    wie ich sehe Du netwickelst dich Langsam zu Panorama Profie ….
    Bin schon bespannt auf deine Nächste KugelPanos .
    Ich selbst bis jetzt habe nicht geschaft das Pano2VR mir bestellen . Weichnachten vorbei jtzt muss ich warten bis das Geburtstag kommt 🙄

  11. @ Sven: Hat riesig Spaß gemacht und ein Pano kam auch noch dabei raus. Was willst Du mehr. 😉

    @ Conny: Danke und ja, die Location hat ihren Reiz. 😛

    @ czoczo: Man lernt immer noch dazu und es kann immer nur besser werden. Nach wie vor bin ich schon sehr auf Deine Panorama Bilder gespannt. Ich hoffe mal das es dann mit Deinem Geburtstag nicht mehr all zu weit hin ist. 🙄

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*