Maya Spuren auf Fuerteventura

Fuerteventura | Maya Spuren auf Fuerteventura

Unglaublich oder? Die Kirche „Nuestra Señora de la Regla“ im Ort PájaraGoogle Maps auf Fuerteventura, verbirgt bis heute ein Rätsel. Über dem Portal, der im Jahr 1645 errichteten Kirche, sind eindeutige Maya Symbole eingearbeitet, wie Sonnenornamente, Indianerhäupter mit Maya Spuren auf FuerteventuraFederschmuck, Pumas und Schlangen. Eine Geschichte dazu sagt, dass frühere  Steinmetze (leider unbekannt) diese aztekischen Symbole aus einem Musterbuch zur Vorlage hatten. Eine andere Theorie besagt dass das Portal Stein für Stein importiert wurde, aber ob das stimmt, man weiß es nicht. Nun denn, so haben 500 Jahre Maya Unterdrückung durch die Spanier auch ihren Platz in Europa gefunden. :???: