Ich mach Schluss…

Dat & Wat | Ich mach Schluss...

… für dieses Jahr und wünsche Euch was. Habt ein schönes Fest, lasst Euch schön beschenken und kommt gut und gesund in das neue Jahr. Bis dahin lasse ich es mal ein wenig schneien und hoffe das mir jemand den Bürgersteig frei hält.  ;-)

Photo-Blogger News 12/2009

Photo-Blogger News 12/2009

Diesen Monat kam mal ein wenig mehr Bewegung in die Linklisten und wir kommen somit auf 62 PHOTO-BLOGGER. Zehn neue Mitglieder sind dieses mal hinzu gekommen und wie immer an dieser Stelle ein „Willkommen im Club“ von mir. Leider sind auch je zwei Teilnehmer aus dem Canon- und Nikon-Linkring nicht mehr dabei, was ich natürlich wie immer sehr schade finde. Nun denn, vielleicht wird dass ja irgendwann mal wieder was.


Auf einen Blick – Neu im Photo-Blogger Linkring:

Canon-Blogger-Linkring :: powered by KLUGERD

Christian Behrens – Canon EOS 30D, EOS 300D
DE analoge und digitale Photographie
.
Luiza Brack – Canon Rebel T1i
DE PIXEL-CAFE.de
.

Alle anderen Rubriken:
Nikon : Olympus : Pentax

Moers hat gewackelt

Feel Fine | Moers hat gewackeltMoers hat gewackelt

Ja, wir haben es geschafft, wir haben Moers zum wackeln gebracht, zumindest die Bühne auf der wir gespielt haben. Wir hatten unseren Spaß mit einem tollen Publikum, dass trotz klirrender Kälte, 1 1/2 Stunden auf dem Moerser Weihnachtsmarkt alles gegeben hat. Moers, wir kommen wieder, Ihr habt es Euch verdient!!!Das Foto habe ist kurz nach dem Aufbau mit meinem Handy geschossen, aber ich hoffe noch einige Fotos nachliefern zu können, da wurde ja ausgiebig fotografiert (auf mein Blogger-Freund Joel ist ja Verlass), so das ich das ein oder andere Foto bestimmt noch nachliefern kann. So, muss jetzt Schluss machen und weiter die Frostbeulen an den Fingern auftauen. ;-)

Geld ist nicht alles

Weil heute General-Probe im kleinen Kreis ist (die Blässer sind schon auf’em Weihnachtsmarkt und spielen sich lustig mit „oh Tannenbaum“ warm) und mir mal wieder nach etwas Musik in meinem Blog ist, hier nun eines auch unserer Gassenhauer. Einfach rot Simply Red hat die Nummer übrigens auch gecovert. Eigentlicher Titelhersteller dieser Partynummer sind die Valentine Brothers, aber das ist eine andere Geschichte. Ob am Samstag auf dem Weihnachtsmarkt in Moers auch so eine Stimmung sein wird wenn wir die Nummer spielen, hm? Glaub eher nicht, aber schön wäre es ja schon. ;-)

Falls ich zu kalte Finger habe und jemand einspringen möchte, hier meine Notiz (Leadsheet & Chords for Piano) zu Money’s too tight to mention von Simply Red.

Money’s too tight to mention
Simply Red
BPM: 118
.
Intro & Chorus

|
A Bm
|
A Bm
|
Bm Em
|
Em Bm G A
|
.
Strophe

|
Bm
|
A Bm
|
Bm Em⁷
|
Em⁷.Bm.G.A
|
.
Bridge

|
D
|
D⁵
|
G
|
Em.F#m.G.A
|
|
D
|
D⁵
|
G
|
F#⁷
|
repeat until the doctor comes

Projekt 52-9 #49 – Winter – Weihnachtszeit

Klick

Winter – Weihnachtszeit“ möchte die Sari gerne haben. Hm und grübel direkt hinterher, die Winterzeit hat bei uns noch nicht begonnen, also kann ich da mit keinem Foto dienen. Aber zur Weihnachtszeit fällt mir dann doch was ein. Unsere diesjährige Barbarafeier (die Schutzpatronin der Bergleute), die am Sonntag stattfand, erinnert mich jetzt Jahr daran dass es Zeit für den Urlaub wird, dass es bald wieder soweit ist und der X-Man bald vor der Tür steht. Festlich geschmückter Saal, viele Kerzen, klassische Musik ( 8-O mit Harfe), Reden über Reden, und… Grünkohl mit Mettwurst. ;-)

Spaß mit dem Ü-Ei

Spaß mit dem Ü-Ei

Dieses mal hab ich ja echt überlegen müssen was ich zum Thema  „Spaß mit dem Ü-Ei“ präsentiere. Zuerst wollte ich Euch alle auf diesen älteren Beitrag von mir hetzen (weil der noch ein paar Kommentare vertragen könnte), aber das ist ja eine andere Geschichte. Also musst ich auf den heutigen Tag warten, denn bei uns gibt es ja nur einmal die Woche Ei wegen meinem Cholesterinspiegel und siehe da, da isses ja, das Ü-Ei. Diesmal waren glatte 99 Cent drin und das Thema der Abend sollte damit gerettet sein. ;-)

Ansonsten: Stress pur! Mein Terminkalender hat keine freien Flächen mehr und ich befinde mich voll im Jahresentspurt. Das ist auch der Grund, warum ich momentan nicht so zum blogen komme wie ich gerne möchte, und Ihr es von mir gewohnt seit. Also bitte, verzeiht mir meine Blog-Abwesenheit, es kommen auch wieder andere Zeiten, da bin ich mir sicher. ;-)

Liebe Grüße – Gerd

Treibjagd

Ruhrpott | Treibjagd

Tzzzz, vor lauter Arbeit hab ich den Monatswechsel gar nicht mitbekommen. Also bitte, hier mein schnelles Dezemberblatt, weil anscheinend bei uns auf’m Land gerade „Treibjagd, bei schlechter Wetterlage“ stattfindet. Sorry, muss jetzt wieder in Deckung. ;-)