Die Klostermauer, mehr nicht!

Fotoprojekt Black and WhiteOktober 2022

Klostermauer
Kloster Heisterbach – nicht fotografieren!

Versprochen, das ist die letzte Unterbrechung der Sommerpause. Nächste Woche nehme ich hier wieder den Betrieb auf. Das Foto zeigt die Klostermauer des Kloster Heisterbach, eine Zisterzienser-Abtei im Siebengebirge. Es liegt zwischen den Ortschaften Oberdollendorf und Heisterbacherrott. Im Kloster selber darf man wohl Fotografieren, allerdings die Fotos nicht veröffentlichen oder nur mit eingeholter Genehmigung. Wirklich ärgerlich, solche Foto-Verbote auszusprechen. Irgendwie wird meine Liste solcher Orte immer länger. Schade! Somit gibt es nur ein Foto der Klostermauer von der Außenseite.

In diesem Sinne – bis die Tage

4 thoughts on “Die Klostermauer, mehr nicht!

  1. Hallo Gerd…
    im BW sieht sogar ein einfache Maur genial aus.

    Es ist ärgerlich wen man bei interessanten Locationen solche Verbote vorfindet. Ich hätte höchstwahrscheinlich die „Schilder“ übersehen und auf gut Glück gehandelt … aber es ist vieleicht damit verbunden da ich noch nie Probleme gehabt habe 😉

    Bin schon gespannt auf deine nächste Beiträge
    Viele Grüße czoczo

  2. Hallo Gerd,
    eine fotogene Mauer.
    Bisher hatte ich das Glück auf keine Fotoverbote zu stoßen. Außer einmal, da hab ich gefragt und für den privaten Blog durfte ich dann fotografieren.
    Viele Grüße
    Brigitte

  3. Lieber Gerd,
    so eine schöne Mauer, immerhin besser als nichts 🙂 In XL ist das Foto super, tolle Kontraste und passt perfekt in SW. Wirklich schade sind solche Foto-Verbote! Ist mir auch schon begegnet.
    Liebe Grüsse
    Esther

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert