Olympus E-3 – Erster Einsatz im strömenden Regen

Olympus E-3 – Erster Einsatz im strömenden Regen

Das war ein Wetter heute Morgen, und dann direkt die neue Kamera in den Regen gehalten beim Kreuzweg-Gottesdienst auf der Halde Haniel! Nun, so konnte ich sie wenigstens auf einige ihrer besonderen Merkmale hin prüfen, mit dem Fazit: Die Olympus E-3 ist echt der Hammer. Absolut regenwasserinströmendicht, super schneller Autofokus und schießt die Bilder, flinker als Schmitz Katze. Und die Bildqualität? Exzellenz, ein anderes Wort fällt mir auf die schnelle nicht ein. Hervorragend vor allem, wie ich finde, durch eine sehr schöne natürliche Farbwiedergabe, selbst bei so einem Wetter. Und so bleibt mir vorerst nichts anderes übrig als danke Olympus zu sagen!

7 thoughts on “Olympus E-3 – Erster Einsatz im strömenden Regen

  1. …und ich finde, das 12-60 hat ein wunderschönes Bokeh.

    Ihr hattet Regen? Bei uns hat es, allerdings erst heute gegen Abend, geschneit.

    Viele Grüße und weiterhin viel Spaß mit der E-3 🙂
    Rolf

  2. Hi Gerd,
    schade eigentlich dass ich so schnell aufgegeben habe, aber es war einfach zu nass und zu kalt (für mich als Hobby-Knipser, du MUSSTEST ja da bleiben *ggg*). Ich hab’s zwar schon gesagt; es war echt nett dich persönlich kennenzulernen und ich bin mir ziemlich sicher, dass wir uns bei schönerem Wetter wieder auf Prosper-Daniel sehen werden – ich würd mich auf jeden Fall darüber freuen.
    Zu deiner Begeisterung über die E-3 muss ich nix sagen, ich kenn sie ja. Allerdings weiß ich nicht, ob dein Kollege mit der Nikon auch so begeistert wäre (er hatte ja auch nicht vorher die E-1 *ggg*). Von der E-1 kommend ist die E-3 + das 12-60er auf jeden Fall ein Quantensprung.
    @Rolf: Schau dir mal die Fotos von heute in meinem Blog an (http://www.jorgos.info/?p=216) Was siehst du hinter dem Kumpel mit dem Federbusch? DAS ist Bokeh ;-)))
    Grüße nach Oberhausen und Niederstetten
    Jörg

  3. Hallo Gerd,
    vielen Dank für Deinen Besuch bei mir gestern und Deinen Glückwünschen. Hat mich doch sehr gefreut 🙂
    Liebe Grüße und hab‘ noch einen schönen Ostermontag,
    Rolf

Schreibe einen Kommentar zu Rolf Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.