Weit ab vom Tourismus

Fuerteventura | Weit ab von Tourismus

Falls sich mal jemand verstecken muss, Puerto de la Cruz, im Süden von Fuerteventura, wäre bestimmt die beste Möglichkeit dafür. Verschlafen, einsam und weit ab von der Zivilisation. Die Mieten sind bestimmt auch günstig. 😉

Fuerteventura – Fotos des Monats

Fuerteventura - Fotos des Monats | Playa Barca - Costa Calma

Heute gibt es mal eine kleine Unterbrechung von meiner Blogpause. Ein paar sonnige Moment des vergangenen Monats Oktober haben noch auf Verarbeitung gewartet. Vielleicht lenken die Fotos ja ein wenig vom derzeitige Wetter in Deutschland ab. Mir hilft es jedenfalls. 😉

Fuerteventura - Fotos des Monats | Punta Pesebre - El Jable Fuerteventura - Fotos des Monats | Punta de Jandia - Puertito de la Cruz Fuerteventura - Fotos des Monats | Parque Natural de las Dunas de Corralejo
Fuerteventura - Fotos des Monats | Faro de Morro Jable - Jandia Fuerteventura - Fotos des Monats | Playa del Viejo Rey - La Pared Fuerteventura - Fotos des Monats | Playa de la Cebada - Morro Jable
Fuerteventura - Fotos des Monats | Casa de los Coronele - La Oliva Fuerteventura - Fotos des Monats | Playa de Mal Nombre Fuerteventura - Fotos des Monats | Playa de la Cebada - Morro Jable
Fuerteventura - Fotos des Monats | Hafen - Morro Jable Fuerteventura - Fotos des Monats | El Cotillo

Fuerteventura – Fotos der Woche

Fuerteventura - Fotos der Woche - Boca de Mal Nombre

Na da fehlt doch was!? Genau, die Fotos der Woche von der Insel und meine gut gemeinten Grüße zum Wochenende an Euch. Also denn, viel Spaß mit den Fotos und Euch ein angenehmes Restwochenende. Man liest sich, Gerd. 😉

Fuerteventura - Fotos der Woche - Puerto de la Cruz Fuerteventura - Fotos der Woche - Barranco de los Molinos Fuerteventura - Fotos der Woche - Krebs im Hafen von Morro Jable

Caleta de la Madera

Fuerteventura | Caleta de la Madera

Im Südwesten von Fuerteventura ist der Atlantik besonders Rau, hier können sich meterhohe Wellen bilden. Anscheinend gibt es aber auch ruhigere Tag und das Meer meint es gut mit dem Fischer am Küstenabschnitt der Caleta de la MaderaGoogle Maps. In diesem Sinne – Petri Heil 😉

Es fehlt ja noch der Esel

Fuerteventura | Es fehlt ja noch der Esel

Auch auf Fuerteventura gibt es noch wilde Tiere in freier NaturGoogle Maps zu sehen, wie diese beiden Esel hier auf dem Foto. Genau „Wild“, und somit ist Vorsicht geboten! Wenn die keine Lust auf Dich haben und Du Dich vielleicht in „IHR“ Revier begibst, dann ist mit den Tieren nicht zu spaßen. Es gab sogar schon Menschen die das nicht überlebt haben, kein Witz. Nun denn, ich habe das Treffen jedenfalls gut überstanden, Puha. 🙄