Habe ich jetzt ne Meise

Ruhrpott | Habe ich jetzt ne Meise

Das war mein erster Gedanke, doch dann entpuppte sich mein neuer Freund als Rotkehlchen. Hansi, so habe ich ihn dann getauft, hat mir die ganze Woche Gesellschaft im Garten geleistet. Jedes Beet das ich von Unkraut befreit habe wurde von Ihm begutachtet und abgenommen. Dabei hat er natürlich jede Menge Leckerbissen gefunden. Und jetzt ist er mir so vertraut das ich auch ohne Tarnnetz an ihn ran komme. Tzzz, Sachen gibt es vielleicht, jetzt habe ich auch noch ein echten Vogel. 😉

20 thoughts on “Habe ich jetzt ne Meise

  1. @ Manu: Schön mal wieder was von Dir zu lesen, hast Du wieder einen Blog? Und danke für Dein Gefallen. 😛

    @ Patrick: Ich wollte Ihn nicht erschrecken und damit das Bukeh auch stimmt habe ich es mit 300 mm gewagt. 😉

    @ Luiza: Jeder bekommt das was er verdient. Ich anscheinend einen Vogel. :music:

  2. Huhu Gerd,

    Ja ich hab meine Blog’s auch das mit meinen Photos, nur leider komme ich zur Zeit garnicht zum fotografieren und somit habe ich auch keine neuen Fotos auf meinem Blog 🙁 . Das was ich fotografiere sind nur meine gebastelten Werke , also eher anspruchslose Bilder. Ich melde mich garantiert wieder an, wenn ich wieder richtig aktiv bin, versprochen, und verloren gehst Du mir ja nicht *gg* :hops:

  3. Hallo Gerd,
    ein Rotkehlchen wie dieses kommt auch oft bei uns in den Garten. Das „Deines“ so zutraulich geworden ist, finde ich ja klasse. Und übrigens: Das Foto gefällt mir richtig gut. So eine Gegenlichtaufnahme hat schon was. :daumen:

    LG, Georg

  4. Na, das ist doch toll. So kommen wir zu wunderschönen Meisen…ähm…Rotkehlchenfotos. Ich nenne dich mal, „der mit dem Vogel spricht“ :hops: toll das Foto, weiter so :daumen:

  5. Hallo Gerd, gehst Du jetzt und die Naturfotografen :daumen: …. 300 mm hast Du jetzt auch das Tele angeschafft ❓ …… dann können Wir ja mal eine Tour nach Granat in Angriff nehmen ❗ ❗ Der Meisenschuss ist Dir 100% Gelungen

    VG Hermann

  6. Juchuuu, Gerd hat eine Meise, bzw. einen Vogel!!!
    Die Spatzen pfeifen es schon von den Dächern *lach*

    Aber im Ernst ich finde das ganz toll, dass sich das Tierchen an Dich gewöhnt hat und Dir im Garten Gesellschaft leistet und als Dank für die Leckerlis sogar photographieren läßt!
    Da bekommen wir ja sicher bald weitere schöne Schnappschüsse von Hansi.
    Woher weißt Du übrigens das er männlich ist?
    Aufgrund der Anhänglichkeit zu Dir tippe ich viel eher auf weiblich.
    Nenn sie lieber Rosi :winken:
    LG
    Agnes

  7. @ fsmilla: Natürlich gefällt es ihm bei mir, ich habe ja auch leckere Ohrenkneifer im Angebot. :essen:

    @ Manu: Okay, dann warte ich mal und sehe was die Zeit so bringt. 😉

    @ Georg: Danke für Dein Gefallen. Das Gegenlicht Bukeh finde ich auch sehr schön. 😛

    @ ChiChi: Ne ne, bei uns sorgen doch die Männer für das Futter. :mrgreen:

    @ aNette: Du darfst mich dann so nennen und danke. :music:

    @ Hermann: Das Objektiv habe ich aber jetzt bestimmt schon zwei Jahre, jetzt fehlt mir nur noch ein Tarnanzug, dann können wir auf die Pirsch gehen. :winken:

    @ Agnes: Glaube mir ist ein Hansi. Ich habe mittlerweile das Nest entdeckt und darin steckt die Rosi. Die brühtet die Eier und lässt sich vom Hansi füttern. :mrgreen:

  8. Ist doch eine nette Freundschaft, jetzt koennt ihr auch jeden Tag einen zwitschern :music:
    Feine Aufnahme im Gegenlicht und astrein gemeistert.

    saludos Ruediger

  9. Hola Gerd,
    nette Geschichte mit deinem Rotkehlchen, ich hab bei mir im Garten ein paar ähnliche Kumpels, bei mir handelt es sich um ein Zilpzalp Pärchen die kommen freiwillig auf weniger als 1 m an uns ran, wenn beide Küchenfenster auf sind wird auch gerne mal die Abkürzung quer durch die Küche geflogen, wenn ich pfeife antworten sie mir (meistens), ihr Nest bauen sie jedes Jahr ca. 1,5m von meinem Badezimmerfenster entfernt und nach dem Rasen mähen wird Dieser erst mal gründlich untersucht (da gibt es dann jede Menge Krabbelviehzeugs zum aufpicken).

    Saludos, Juan

  10. @ sayrue: Einen zwitschern ist auch nicht schlecht :music: . Danke für Dein Gefallen.

    @ Thea: Danke! Stimmt aber auch, der Hansi gibt alles. Was der bloß macht? Hab ihn schon ein paar Tage nicht gesehen. :brille:

    @ Juan C. Adam: Da ist sie wieder, unsere Seelen- und Vogel- Verwandschaft. Ich hoffe ei Euch ist alles gut und die Bäume stehen noch. Von La Palma und La Gomera hört man ja nichts gutes. :auge:

    @ Luiza: Neuer AMI-Schlitten ❓

    @ viella: Hab den Hansi jetzt schon ein paar Tage nicht mehr gesehen. Na ja, mal sehen, morgen steht wieder Gartenarbeit an. 😕

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.