Mallorca • August 2007

Unser Fazit

Mallorca August 2007
Meerblick bei Colònia de Sant Jordi
Mallorca

Mallorca hat uns nicht wirklich geflasht. Zu viele Touristen, schlechtes Essen und fehlende Gemütlichkeit wären unsere drei Haupt Kritikpunkte. Vielleicht lag es an der Hauptreisezeit und wir liegen vollkommen falsch mit unserer Meinung. Bestimmt hat Malle auch mehr und schöneres zu bieten!

In diesem Sinne – Malle sieht uns so schnell nicht wieder

Unser kleines Reisetagebuch

  1. Und ab in den Süden
  2. Zu viele Augen
  3. Ach das Wetter
  4. Zum traumhaften Dünenstrand Es Trenc
  5. Colónia de Sant Jordi
  6. Punta de Na Foradada
  7. Koffer packen
  8. Warten

Alle Fotos auf einen Blick

Infos zur Reise

Hier dann noch einmal der Überblick unserer Mallorca Reise, die wir vom 18. – 25. August 2007 gemacht haben. Unsere Unterkunft im Süden der Insel während der Reise war ein Appartement Andreas in Colònia de Sant Jordi.

Geflogen sind wir mit TUIfly. Der Nonstop-Flug hatte eine Flugzeit von 2 Stunden und 20 Minuten.

Für vorab Informationen zur Reise deckten wir uns vor Reisebeginn mit dem ADAC Reiseführer Mallorca ein. Alle Fotos sind mit der Olympus Digitalkamera E-330 und dem immer drauf Objektiv 18–180 mm gemacht worden. Falls ihr Fragen zur Reise habt, lasst es uns wissen. Entweder hier über einen Kommentar von euch, oder persönlich über das Kontaktformular.

Dieser Beitrag wurde zuletzt am 06. März 2022 aktualisiert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.