Fotoshooting mit SpongeBob

Fotoshooting mit SpongeBob

Eigentlich ist das ja ein riesiges Problem, ein Fotoshooting, draußen an der frischen Luft, bei sommerlichen 30 Grad. Das Modell schwitzt, die Haut glänzt und dann jammern die meistens auch noch rum. Der hier nicht! SpongeBob ist da echt hart im Nehmen. Der stöhnt nicht, hat seine Schweißdrüsen im Griff und schwitzt (stinkt) nicht, noch nicht mal unter dem Armen, und das Beste, der klimpert nicht mit den Augen **ggff**. Ist aber auch kein Wunder, wohnt er doch in der Unterwasserstadt Bikini Bottom in einer Ananas, die als zweistöckiges Haus eingerichtet ist, das härtet ab. Falls Ihr mal Lust auf dieses Kerlchen verspürt, dann müsst Ihr jetzt nicht nach Bikini Bottom fahren, für Euch lässt er sich auch gerne im Movie Park Germany, in Bottrop-Kirchhellen blicken. 😉

Und apropos auf einen Bein stehen, was der SchwammKopf sehr gut kann, mache ich derzeit ja auch und werde mich dann nächste Woche von meinem Innenmeniskus im rechten Knie verabschieden, der ist gerissen. 🙁

23 thoughts on “Fotoshooting mit SpongeBob

  1. Hallo mein Freund !

    1. Gelungene Aufnahme
    2. Klar das der nicht Schwitzt, ist ja auch ein Schwamm der alles aufsaugt ! 😉
    3. Ich wünsche Dir auf diesem Wege alles Gute für Deine OP !

    Lg, Roland

  2. @ Roland: Mensch bist Du schnell, gerade erst reingestellt und schon bist Du da 😉 . Welchen Feedreader benutzt du? Danke für die Wünsche, kann ich gebrauchen, so richtig wohl ist mir bei der Sache ja nicht gerade. 😕

  3. Ich noch mal !

    Re. Welchen Feedreader benutzt Du:

    Da ich ein „Mac“ User bin, beutze ich einfach den integrierten von „Mail“ !
    Das beweist mal wieder – Apple ist sehr schnell ! 🙂 🙂

    Lg, Roland

  4. huhu,
    wie sollte er auch schwitzen als „Schwammkopf“,
    Na dann wünsche ich dir für nächste Woche mal ganz ganz viel Glück ❗
    Wird schon 😉 ganz bestümmt ❗

  5. Lieber Gerd,

    Hühner, Storche & Co., alle könne auf einem Bein stehen…Du bist also im bester Gesellschaft.
    Für Dein Knie, Beine, Meniskus sowie Gesundheit alles Gute.

    Viele Grüße
    Peter

    P.S. Und Spongebob schwitzt doch…stell Dich mal mit Ihm unter die Dusche 😀

  6. Mensch Gerd, wat haste dir verändert 😆

    Aber im Ernst: Viel Glück bei der OP. Knie haben ist Schei…..
    Ich bin damit jetzt schon 14 Monate durchgehend krankgeschrieben und ein Ende ist nicht abzusehen. Bei mir hilft leider keine Op mehr.

    Also Glück auf ( oder wie sagt man bei euch? )
    Gruß Andi

  7. Wenn man da nix riecht, muss er vakuumverpackt sein – der arme Kerl da drin, das sind Knochenjobs 🙄

    Vielleicht steckt er aber unter’m Sponge erst mal in nem Eiskostüm :mrgreen:

    Alles Gute für’n Meniskus – so ein M…….ist……!!

    Schönes Wochenende, trotzdem oder grad erst recht!
    Griassle, Eveline

  8. Erstmal danke für deine Kommentare zu meinen Projekt 52-Beiträgen. 🙂
    Ich mag dieses Foto hier wirklich sehr gerne, was vor allem an dem grossen kleinen gelben Freund liegt, der uns so freundlich daraus anlacht. 🙂
    Aber eine Frage habe ich noch: Wo um Himmels Willen ist Thaddeus? 🙁

  9. Sieht aus wie ein Schweizerkäse mit den Löchern 🙂
    Dein Link liegt mal wieder viel zu nah für die Schweiz, das geht mir zu schnell bis ich dort bin 😉

    Wünsche Dir viele schöne Krankenschwestern, dann stehst bestimmt wieder schnell auf den Beinen

  10. Der hat’s gut, dabei könnte er doch seinen eigenen Schweiss glatt wieder aufsaugen (oder ist das überhaupt des Rätsels Lösung? Der Junge schwitzt einfach nach innen – genial – und keiner sieht’s.)
    Gerd, ich wünsche dir alles Gute für die OP (nehm ich doch an, dass es eine wird).
    Lieben Gruß
    Elke

  11. Der hat’s gut, muss nicht schwitzen.
    Ich wünsche Dir für Deine OP alles Gute, schnelle und vollständige Genesung und immer schön machen was die Schwestern sagen, gell?
    Viele Grüße
    Rolf

  12. Ich gehe mal davon aus, dass ich jede TV-Folge von Songebob gesehen habe. Nicht unbedingt meinetwegen, aber ich muss ja wissen, was sich meine Kinder „reinziehen“. Der Schwamm ist mir sympathisch, nichtschwitzenderweise noch viel mehr, wenn ich an Mitmenschen denke, die auszufließen drohen (und sich kein Deo gönnen!) 🙄
    LG Isabella.

  13. Ich konnte Spoongebob irgendwie noch nie leiden. Vielleicht nicht meine Generation *Räusper**lach*

    Ich wünsch dir natürlich auch alles Gute für dein Knie. Trotz dem guten IS der Olys sollte man auf zwei Beinen stehen können um scharfe Bilder zu machen ….

    LG, Vincenz

  14. Also irgendwie muss ich Vincenz recht geben. Einbeinstative kann man zwar für einen Schnappschuss gebrauchen, aber ich drücke auch die Daumen, dass Gerd in Zukunft wieder als Zweibeinstativ durch die Gegend rennen kann! :mrgreen:

  15. @ Alle: Vielen, vielen Dank für die netten Genesungswünsche, da kann ja nichts mehr schief gehen.

    @ Roland: Für Dich dann auch ein Apfel Bild :mrgreen:

    @ mone: Wird schon, is klar. 😉

    @ P.Ther: Ich hab ja auch ein Einbeinstativ. 😆

    @ Grey Owl Calluna: Ich schwöre, schaue ich nicht. Hab mich nur mal mit dem Schwamm unterhalten. 🙂

    @ Andi: Uaaahhhaa, genau das wollte ich lesen. 😯

    @ Eveline: Wie, Du meinst das ist nur ein Kostüm und nicht ein Schwamm? 😆

    @ Marina: Stimmt, den hab ich hin bekommen. 😈

    @ Beat: Aber gerade bei der Routine schleichen sich meist Fehler ein. Kontinuität ist gefragt. 🙄

    @ Sabine (foKuspoint): Der hat aber genug zu trinken bekommen, brauchst Dir keine Sorgen machen. 😕

    @ Joel: Meinst Du der Schwamm wäre dann noch so sauber. :mrgreen:

    @ Wanda: Thaddeus hatte schlechte Laune und ist lieber Zuhause geblieben. 🙄

    @ *Isabel: Hm, der nächste Flughafen ist nur zwei Kilometer entfernt. Wo ist das Problem. 😛

    @ Elke: Danke Frau Doktor, na klar wird das eine, mit Hand auflegen hat nicht geklappt. 😉

    @ Rolf: Mach ich, dann sollte ja alles gut gehen. 😕

    @ Isabella: Uaaahhaaa, da kenne ich ein paar Patienten von. Puh

    @ Hannes: Wird schon werden und der SpongeBob ist tatsächlich ein lustiges Kerlchen. 😆

    @ Vincenz: Wie Du magst den SpongeBob nicht, der ist extra für Deine Generation gebaut worden. Ne Schwamm bei Seite, wird schon. 😉

    @ Onkel Jojo: Meine werte Gattin behauptet gerade ich wäre ein Dreibein! 😯

  16. waah, also spongebob war immer ein rotes tuch für mich. ich konnte den schwamm nicht leiden. aber meine jungs mögen den ganz gerne und naja, was soll ich sagen, man gewöhnt sich an fast alles. dergroße besitzt mittlerweile sogar einige merchandise artikel 🙄

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.