17 thoughts on “Wer zu spät kommt…

  1. Na wenn das Peter sieht das du jetzt in die Food Fotografie einsteigst. 😛

    Gefällt mir sehr gut das Foto und ich bekomme jetzt Appetit darauf, nicht auf die Früchte sonder auf die halbe Semmel.

    Lg,
    Rewolve44

  2. Boah äähhh…haste mal ’nen Schnaps. 😯
    Ich gehe ja mal nicht davon aus, das es sich beim vorliegenden Foto, NICHT um DEIN Hochzeits-, Geburtstags-, Jubiläums- oder sonstwas-Büffet handelt.
    Bei Dir würde ich schön gezapftes Bier und Currywurst erwarten.
    Oder war das hier der Rest vom Bandcatering am Freitag…… :staun:

  3. na ja die Wurst wellt sich ein wenig liegt wohl schon ein wenig länger. Ich hoffe es hat trotzdem geschmeckt. Also für die Zukunft würde ich sagen leg mal nen Zahn zu dann klappt das auch mit nem frischen Brötchen.
    hihihihi.
    Ganz liebe Grüße
    Mone

  4. @ Dominik: Selbst die, die sich über die Brötchen her machten, waren nicht mehr die Frischsten. 🙄

    @ Rewolve44: Der Peter wird es verkraften, der ist Kummer gewohnt. 😆

    @ Andi: Und ich dachte das liegt an der Heftzwecke. 😕

    @ P.Ther: Ich auch, den Schnaps natürlich. Das Bandcatering am Freitag war da um einges besser (hmm, lecker frisches vom Grill). 😉

    @ Kerstin: Ne ne, das ist die Erdkrümmung. 😯

    @ Kerstin: Ich hab dann nur die unter verdrückt, die ging noch. Aus der anderen habe ich ein Orangen/Schinkenröllchen gebaut. War nachher jedenfalls vergriffen.. :staun:

    @ Grey Owl Calluna: Appetit, wohl kaum, da vergeht er mir (nix über gelassen). 👿

    @ Mone: Ja ja, Du hast gut reden. Erst sagen lass ruhig gehen und jetzt soll ich mich beeilen, tzzzz. Ja wie denn nun. 😕

    @ czoczo: Das ist so zu sagen ein Beweisfoto, mehr nicht. 😉

    @ Rolf: Schmecken schon, nur satt werden geht damit leider nicht. 🙁

    @ Takinu: Du sagst es, Schlachtfest wäre auch noch passend. 😕

    @ Eveline: Und was ist mit der Orange? 😆

    @ Beat: Danke, Du bist ein Kenner. :daumen:

    @ Agnes: Du kennst mich nicht, ein halbes ist mir nicht genug, ich habe immer Hunger. 😉

  5. Schinken oder was auch immer da getrocknet das Brötchen belegt. Jetzt läßt es sich auf alle Fälle perfekt weiter füllen. Man nehme ein wenig…. hmmmmm lecker 😀 MAHLZEIT!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.