Erster Schnee im Ruhrgebiet

Ruhrpott | Erster Schnee im Ruhrgebiet

Halten wir also bitte einmal für den aktuellen Wetterbericht fest: In der Nacht zum 26. November 2010 gab es den ersten Schneefall, bei -1 Grad, in Oberhausen. Tzzzz, wer braucht und will dass denn hier? Ich nicht ❗

19 thoughts on “Erster Schnee im Ruhrgebiet

  1. Hallo Gerd,
    och, solange der Winterdienst seine Arbeit macht und die Sommerreifenfahrer zuhause bleiben, hab ich nichts gegen Schnee. So ne schöne weisse Winterlandschaft hat doch auch bei uns ihren Reiz.
    Liebe Grüsse und schönes Wochenende.
    Simone

  2. Heu, seit ein paar Stunden schneits bei uns auch, das ist wenig erfreulich. Ok, gut – die Kinder freuts, der erste Advent steht auch vor der Tür, aber trotzdem ist diese Wetterlage wenig gemütlich, wenn man sie vor der eigenen Haustüre vorfindet.

    LG, Anne

  3. @ Rewolve44: Na ja, zum fotografieren eignet sich der Schnee schon, mehr muss aber auch nicht sein. 🙄

    @ Andi: Wenn es hier so weiter schneit muss ich heute noch ran, brrrrrr. 👿

    @ Kerstin: Wer will das den? Wo bleibt die Klimaerwärmung ❓

    @ Simone: Der Winterdienst macht aber leider nicht unseren Bürgersteig. 😥

    @ Anne: Am besten nicht vor die Tür gehen und sich die Fotos vom letzten Sommerurlaub anschauen, das hilft. 😉

    @ nostalgische Kerstin: Ich sag nur: immer grüner Kirschlorbeer. 😆

    @ Mone : Wat soll dat denn. Na warte, dat werde ich dann ma schnell ändern. 😈

    @ Conny: Danke 😉

    @ Vincenz: Angucken schon, aber mehr muss ich davon nicht haben. 🙄

  4. …magst Du Schnee nicht?
    OK, gestern wurde in Essen auf einmal EXTREM kalt, der Schnee ganz dünn und wässrig, das war aber gottseidank nach 2 Stunden vorbei.
    In Uerdingen liegt heute auch Schnee, aber eher richtig nass. Das Chemiewerk ist weiss angestrichen und man sieht wunderbar, wie krumm die Rohrbrücken sind…

    Viele Grüsse!

  5. @ Ruediger: Recht hast Du, ich würde es auch nicht vermissen. Und ja stimmt, der nächste Sommer kommt schneller als man denkt. 😉

    @ Mone: Jetzt is aber gut hier, wat soll dat denn ❓

    @ Luiza: Richtig erkannt, ich kann sogar locker drauf verzichten. Was waren das noch für Jahre wo man hier höchstens mal Industrieschnee hatte. 😈

  6. Ach, sei froh, dass es mal Schnee gibt. Bei uns in Kölle ist das so richtig schön, wenn man bedenkt, dass wir nicht mal Industrieschnee, sondern eigentlich immer nur Matsch und Regen hatten… Industrieschnee gibts dieses Jahr in manchen Geschenken in Dosen:-)

  7. …bei uns auch… hatte richtig mühe zur autobahn zu kommen [HECKANTRIEB = an der ampel stehen bleiben und dann starten total doof…]
    Aber noch kann ich nicht genug davon bekommen…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.