13 thoughts on “Titelbild – Forschung & Lehre

  1. *lach*
    Ich gestehe, wir hatten auch mal so einen Dackel im Auto.
    Das war 1967 (weiß ich genau) und das Auto war ein schnuckeliger blauer Käfer.
    Da paßte so ein Wacker Dackel bestens rein.
    Aber einen Häckelhut mit Klopapier gefüllt hatten wir nicht.
    😉
    LG
    Agnes

  2. wusste ich´s doch, dass dein Wackel-Dackel mal berühmt wird 🙂

    Er hätte es ohne dich aber nicht geschafft.. Ich wünsche dir weiterhin solche Erfolge.

    Liebe Grüße auch an deine Gattin

    DAS HUHN

  3. alle achtung . Meine Gratulationen .
    Trotzdem der Satz „Mein Dank geht an Google für die erfolgreiche Vermittlung“ habe ich nicht ganz verstanden . Was hat Google damit zu tun?

  4. @ Alle: Thanks und danke für die Glückwünsche, gebe es auch an mein Model weiter. 😉

    @ Agnes: Früher hatte ich so ein Dackel leider nicht. Der kam erst im Jahr 2000 in meine Hände und schmückte die Orgel bei Auftritten mit der damaligen Schlagerband „Heina & die Tornadosz“. Häckelhut mit Klopapier musste da aber auch nicht sein. :mrgreen:

    @ DAS HUHN: Danke und ja stimmt, Du hast immer an ihn geglaubt. 😀

    @ czoczo: Na die Agentur hat meinen Dackel über die Google-Bildsuche entdeckt und so kamen wir dann ins Geschäft. 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.