Burg Vondern

Ruhrpott | Burg Vondern

Auch wenn meine Heimatstadt Oberhausen noch nicht wirklich so alt ist (Ende des 18. Jahrhunderts) so können wir aber trotzdem auch mit historischen Gebäuden dienen. Die Burg Vondern wurde das erste mal im Jahre 1266 in einer Urkunde erwähnt. Wann genau sie gebaut wurde ist leider nicht bekannt. Man hatte es halt früher nicht so mit der Antragstellung beim zuständigen Bauamt. 😉

15 thoughts on “Burg Vondern

  1. … wahrscheinlich lägen die Anträge auf Genehmigung dieser Bauten noch heute auf den Ämtern und der Fertigstellungstermin wäre bereits mehrfach um das eine oder andere Jahrhundert verschoben worden 😉
    So laß uns an diesen Bauten erfreuen!

    Lg,
    Werner

  2. @ Werner: Du meinst die arbeiten so langsam auf dem Bauamt? Das kann doch gar nicht. 😉

    @ *Manja*: Gerne und Dito! :knuddel:

    @ Lotta: Da schau und na siehste, dann funktioniert der Spam-Schutz ja doch richtig ❗ :mrgreen:

    @ Alex: Dafür beneide ich Dich. Bei uns gibt es die nur sehr vereinzeln und auf Hügel schon gar nicht. Wir haben plattes Land. 😉

    @ Mathilda: Ich frage mal meine bessere Hälfte, vielleicht macht die mir die Rapunzel. 😛

  3. Hi Gerd,
    eine schöne Burg zeigst Du uns hier. Bei uns im Dorf gibt es kleines Wasserschloss mit einem wunderschönen Garten aussenrum. Leider ist das Gebäude selbst sehr heruntergekommen … 🙁

    Trotzdem, liebe Grüße nach Oberhausen und eine schöne Woche, Jörg

  4. @ Agnes: Wir haben alles Schloss, Burg, Mühle, Gasometer, Spiralen und und und. Achso, und die St. Antony-Hütte dürfen wir auch nicht vergessen. Okay, bei nächsten mal spiele ich dann den Stadtführer für Euch. 😉

    @ Jörg S.: Schade wenn so Gebäude verfallen. Bei uns haben sich Gott sein Dank ein paar Leute gefunden die es in Schuss halten. Liebe Grüße zurück… 😉

    @ Netty: Ne Du, wir haben keine Hügel nur Halden, aber die kamen später, da stand die Burg schon. Aber sie hat einen Wassergraben und das soll doch auch schon was heißen. Die Menge an Burgen bei Euch macht es schon schwer. Gut das wir nur eine Burg haben um die wir uns kümmern müssen. 😆

    @ Luiza: Zu unserer Burg gibt es sogar ein Sage. :brille:

    @ Michaela: Siehst Du, wieder den Horizont erweitert. Burgen gab es doch überall im Lande, oder? Liebe Grüße zurück 😉

  5. @ Thea: Danke und ja, die kleine Burg hat was, da stimme ich Dir zu. 😉

    @ sayrue: Danke auch Dir und gut das Du die Burg meinst, oder meinst Du mich mit „frisch“? Man weiß es nicht. 😛

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.