Slinky Springs to Fame

Ruhrpott | Slinky Springs to Fame

Auch so ein Motiv hier in Oberhausen an dem man sich nicht satt fotografieren kann. Dieser Fußgängerübergang ist aber auch ein architektonisches Meisterwerk, ich kann euch sagen und dann noch diese Namensgebung, tzzz. 😉

12 thoughts on “Slinky Springs to Fame

  1. Ja, sieht klasse aus! Ich werd` da nur nie drüber laufen können… 😕
    Deshalb wünsche ich mir von dir, lieber Gerd 😀 , mal ein Foto mit Beleuchtung, wie Lucie schreibt… :winken:
    glG,*Manja*

  2. @ Lucie: Stimmt, sie hat was und dann auch noch mit Beleuchtung. 😉

    @ Lotta: Schwingt aber ein bisschen und man kann schon Seekrank darauf werden. 😛

    @ Elke: Die hat jedenfalls den 100 Mann Test bestanden. :mrgreen:

    @ *Manja*: Was, Foto mit Beleuchtung? Da muss ich doch dann immer Zuhause sein. 😕

    @ Lutz Peter: Ist diese Brücke auch! 😉

  3. @ sayrue: Danke und stimmt, würde auch gut als Location für Herr der Ringe passen. 😉

    @ Werner: Es macht Freude so was in der eigenen Stadt zu haben. 😛

    @ Agnes: Stimmt, Du hast sie ja schon mit eigenen Augen gesehen und erlebt. Seit Ihr auch drüber gelaufen? 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.