Der Herbst ist da…

Fotoprojekt Black and White im Oktober 2020

Black & White - Oktober 2020 | Der Herbst ist da…

…und auch das Laub. War das schon der Sommer 2020? Kann doch nicht sein oder, der hat doch gefühlt gerade erst begonnen. Kein Rasenmähen und Grillen mehr? Kein Ventilator, dafür Heizung? Und dann auch noch die Blätter von den Platanen hier. Für die nächsten zwei Monate bin ich dann wieder mit Laub aufsammeln im Garten und auf dem Bürgersteig beschäftigt. Allein von dem Gedanken hab ich schon Rücken. Und dann? Ist auch schon wieder Winter und noch kälter. Was für ein Seuchenjahr, und das ganze ohne größere Urlaubsreise! Wir haben Fernweh nach unserer Insel, aber sowas von!!! Siehste, und schon ist die erste Herbstdepression da. Krass!

15 thoughts on “Der Herbst ist da…

    1. Hallo Czoczo,

      danke für Deinen Kommentar. Schön das Dir mein Beitrag und das Foto gefällt. Ich kann Dir sagen, in der heutigen Zeit ist es nicht einfach sich zu motivieren.

      Liebe Grüße, Gerd

  1. Hallo Gerd!

    Hach ja…aber das alles hat auch etwas Tröstliches. Nach Altem kommt auch wieder Neues, so müssen wir halt wie immer durch eine Durststrecke durch, die da Herbst und Winter heißt.
    Der Herbst aber kann auch schöne Tage haben, lass dich nicht entmutigen.
    Dein Blätterwerk gefällt mir total gut in sw!!!
    Da bekommt man gleich Lust durchzulaufen. Ich mag das Geräusch, das dabei entsteht.
    Komm, wir machen eine Blätterschlacht 😉

    Herbstliche Grüße

    Anne

    1. Hallo Anne,

      danke für Deinen Kommentar. Du sagst es, so wird Platz für Neues geschaffen. Allerdings dauert die ganz schön lange und ich habe die Befürchtung das es durch Corona einem noch länger vorkommen wird. Falls Du Blätter brauchst, komm vorbei, ich habe genug davon. 😉

      Liebe Grüße, Gerd

  2. Hallo Gerd,

    dass das Herbstlaub so gut in S/W rauskommt hätte ich nicht gedacht.

    LG Bernhard

    P.S.: Das Moni vom Reflektionsblog nicht mehr unter uns ist, hast Du vielleicht schon mitbekommen.

  3. Ach wie schön Gerd, Deinen Blog gibt es immer noch. Nach 2 Jahren der Pause bin ich auf wp zurück gekehrt und stöbere gerade bei Dir.
    Liebe grüße
    Kerstin

  4. Hallo Gerd,
    ich hätte nicht gedacht, dass Herbstlaub auch in Schwarz-Weiß so gut rüberkommt. Rasenmähen muss ich aber unbedingt noch mal. Der ist ja durch den vielen Regen jetzt erst wieder so richtig in Schwung gekommen. Aber im Moment ist der Boden im Garten total weich.
    Herzliche Grüße – Elke (Mainzauber)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.