Oberhausens Magische Orte

Ruhrpott | Oberhausens Magische Orte

Na ja, bisher gab es ziemlich wenig Magische Orte in Oberhausen, momentan fällt mir da nur das Niederrhein-Stadion ein, dass anscheinend verflucht wurde und somit der RWO in die dritte Liga abdriften soll. Allerdings steuere ich noch dagegen und versuche mit Voodoo und Gebeten dagegen zuhalten. Ob es was bring? Wir werden sehen Ri Ra Ro, RWO. Wie auch immer, der Gasometer öffnet am Freitag wieder seine Tore für die neue Ausstellung „Magische Orte“ und präsentiert uns Natur- und Kulturmonumente der Welt. Die Ausstellung geht bis zum 30. Dezember 2011 und ich werde da bestimmt mal vorbei schauen. 😉

9 Antworten auf „Oberhausens Magische Orte“

  1. Die Ausstellungen im Gasometer sind für mich ein Pflichtprogramm…aber verzaubern lass ich mich jetzt erst einmal durch viel frische Luft und schwarze Fassbrause, in meiner 2ten Heimat. 😀
    Außerdem benötigen die noch den ein oder anderen Euro…
    Also, Gasometer kommt später, freue mich aber auf Deine Fotos von der Ausstellung. 🙂

  2. Hört sich interessant an mit den Magischen Orten, für mich leider zu weit.
    Ich drücke dir die Daumen für deine Rot Weiß Oberhausner das sie nicht absteigen.

  3. Was fuer Dich RWO war bei mir mal Preussen Muenster :mrgreen:
    Das mit dem Gasometer habe ich schon mehrmals gehoert, wuerde ja gerne, aber ist dann doch etwas weit 😎

    saludos Ruediger

  4. @ Kerstin: Ich sag mal so: La Gomera ist weiter weg! :mrgreen:

    @ P.Ther: Gebe mir ein Zeichen, vielleicht können wir es ja dann gemeinsam angehen (nach den Euro’s und der 2ten Heimat). 😉

    @ Luiza: Und, lohnt sich ein Besuch oder ist es nur eine Bilderausstellung? 🙄

    @ Rewolve44: Danke für’s Daumendrücken! Noch drei Spiel und mit ein wenig Glück wäre noch ein Chance da. 😆

    @ Ruediger: Wie, steht kein Heimatbesuch dieses Jahr auf Deinem Programm. Dann könntest Du Dir ja mal **hüstel** Preussen Muenster anschauen. 😯

    @ czoczo: Ich bestimmt auch, aber ob es dieses mal auch so ein Kracher wird? Wir werden sehen. 😉

    @ aNette: Dann lieber schönes Wetter und kein Besuch dort. :mrgreen:

    @ appel: Ich geht, aber erst später, wenn der große Besucherandrang vorbei ist. 😈

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*