El Paso und die Muschi

La Palma - Tag 26 - Am Kirchplatz von EL Paso

La Palma :: Tag 26

La Palma - Tag 26 - El PasoDie Nacht war wieder mal sehr anstrengend. Nicht was Ihr jetzt denkt, ich meine damit die Temperatur in unserem Appartement. Die Deckenventilatoren laufen auf Hochtouren, aber trotzdem gleicht ist es eher einem Backofen, und wer schläft da schon gerne drin. Auch heute stehen wieder 32 Grad auf dem Tacho, also ist Schatten und die Klimaanlage unseres Autos die Wahl des Tages. Eine kleine Tour stand aber trotzdem an und so fuhren wir für einen kurzen Abstecher nach El PasoGoogle Maps. Ein wirklich schmuckes Städtchen mit viel La Palma - Tag 26 - Am Kirchplatz von EL PasoGeschichte aus vergangenen Tagen. Wohl auch ein Grund warum sich hier viele Deutsche niedergelassen haben und somit für eine ausgeprägte Infrastruktur sorgen. Sehr schön auch die alten und gut erhaltenen Herrenhäuser der Stadt. Wir machten einen kleine Pause am Kirchplatz des Ortes und genossen dort im Schatten eine kleine Erfrischung. Apropos Erfrischung! Seit ein paar Tagen sind wir stolzer Besitzer einer Palmero-Katze, lustigerweise reagiert sie auf den Namen „Muschi“, warum auch immer. Diese stattetLa Palma - Tag 26 - Palmero-Katze "Muschi" uns zum Frühstück und Abendbrot regelmäßig einen Besuch ab und lässt sich dabei natürlich gerne auch kulinarisch verwöhnen. Anfangs musste immer meine Wurst dran glauben, aber auf Dauer auch keine Lösung und so kauften wir ihr eine Packung Katzenfutter. Dieses wiederum mag sie aber nicht wirklich und von daher ist meine Wurst immer noch sehr angesehen wenn sie auf dem Teller liegt, die hat halt Geschmack. In diesem Sinne – gute schwitzige Nacht 😉

9 Antworten auf „El Paso und die Muschi“

  1. Hallo Gerd,

    da solltest du unbedingt aufpassen… Nicht dass die Muschi… und deine Wurst… äh… naja, du weißt schon.
    Kauf lieber noch mehr Katzenfutter :mrgreen:

    Gruß,

    Alex

  2. Das mit dem Schwitzen kann ich sehr gut nachvollziehen. Hier in Paraguay sind wir bei 43 Grad im Schatten und im Haus ist es ebenfalls heiss. Da hilft in der Nacht nur noch die Klimaanlage, auch wenn ich diese nicht mag. Immer noch besser als schwitzen.
    Das mit der Katze ist doch klasse, Katzen sind Feinschmecker. Wir haben auch zwei, ich kann Dir sagen……….wir als Dosenoeffner sind da echt gefordert :mrgreen:

    saludos Ruediger

  3. Muschi, Wurst? Ich dachte schon ich hab ich mich versurft, gerade nochmal Glück gehabt. 😳
    Na dann noch viel Spaß beim streicheln der Muschi, also der Katze, na Du weißt schon …

    Servus
    Jörg

  4. Der Artikel Text ist ja schon sehr.. :auge: :brille:

    Echt super, jedenfalls die kleine Muschi schaut ja echt lieb aus so wie die anderen Fotos auch.
    Besonders die ersten beiden gefallen mir super mit den Farben der Häuser und dem blauen Himmel.

    Lg,
    Rewolve44

  5. Gerd! Bin schon fast rot geworden 😳 😳 😳
    Aber um ehrlich zu sein, würde ich mir so heisse Nächte momentan auch wünschen. Momentan ist nicht meine Zeit. Schneien soll es, dann wird alles gut:-)
    Wie stehts um den Samstag?

  6. Eine Muschikatze die nur Wurst frißt, na ja, die weiß eben auch was schmeckt :mrgreen:
    Lieber schwitze ich am Tag und auch in der Nacht, diese Kälte in Deutschland mag ich nicht und übrigens schmecken türkische Bananen fast so gut wie spanische :music: :music:
    Was die Fotos betrifft, da kann ich immer wieder schreiben, dass sie mir sehr gut gefallen.

    Liebe Grüße…ich weiß, ist spät, hab aber heute frei, da viel zu erledigen ist….irgenwann ist Weihnachten 🙄 und Besuch kommt angerollt.

    Mathilda :winken:

  7. @ Alex: Tzz, Du sagst es, meine Wurst ist mir heilig. :mrgreen:

    @ Jörg: Die lässt sich nur sehr schwer streicheln, die kennt mich halt noch nicht so gut. 🙄

    @ Rewolve44: Nein, Du hast nur schmutzige Gedanken und ich weiß nicht was Du meinst. Trotzdem, danke für Dein Gefallen. 😉

    @ Luiza: Tztztz, das Du dabei schon errötest, damit hätte ich jetzt nicht gerechnet. Nun denn, Hauptsache Dir ist ein wenig warm geworden. Mit Samstag klappt leider nicht, sehr schade. 🙁

    @ Mathilda: 😳 soviel zur Wurst. Diese Kälte ist auch wirklich nicht mein Ding. Da kommen direkt schon wieder die Auswanderungsgedanken in meinem Kopf. Übrigens, um 0:56 Uhr schlafe ich und da kann kommen wer will. :auge:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*