Jameos del Agua

Lanzarote - Tag 17 - Jameos del Agua

Lanzarote :: Tag 17

Eine Sehenswürdigkeit steht ja noch auf unserer Liste, also machten wir uns auf dem Weg zum Höhlensystem Jameos del AguaGoogle Maps. Auch so eine Lavaröhre an der sich der Künstler und Architekt César Manrique austobte und seine Spuren hinterließ. Tagsüber ist das hier der Besichtigungspunkt schlechthin und in den Abendstunden wird es zur Tanzsaal umfunktioniert. Uns war nicht nach tanzen, worüber sich der Albinokrebs „Munidopsis polymorpha“ bestimmt auch freute. Obwohl,der ist ja blind, tzzz. Übrigens, diesen Krebs findet man ansonsten nur in einer Wassertiefe von mehreren tausend Metern. Unklar bleibt, wie er hier her kam. Dem Komplex angeschlossen ist dann noch ein Auditorium für 600 Personen (war leider wegen Renovierungsarbeiten geschlossen) und ein kleines Museum, das „Casa de los Volcanes“, mit dem Thema Natur und Umwelt der Vulkaninsel. Mit anderen Worten, es gab so einiges zu entdecken. 😉

Lanzarote - Tag 17 - Jameos del Agua - Albinokrebse Tag 17 - Jameos del Agua - Außenanlage Lanzarote - Tag 17 - Jameos del Agua - Muscheln

12 Antworten auf „Jameos del Agua“

  1. @ sayrue: Danke für Deine Worte. :winken:

    @ Mathilda: Aber nicht am Tag und schon gar nicht ohne Musik. 😈

    @ Netty: Danke, danke und ja, die kleine Tour hat sich gelohnt. :daumen:

    @ Werner: Ja das mit dem lernen ist so eine Sache die sich wohl durch das ganze Leben zieht. Aber irgendwann werden auch unsere Köpfe keinen Platz mehr dafür haben… :auge:

    @ ChiChi: Ja da habe ich doch noch Glück gehabt und wenigstens EIN brauchbares Foto hin bekommen. Ich sage nur dunkle Höhle und kein Makro-Objektiv (Achtung Chichi!!! Bitte merken für das nächste Weihnachts- oder Geburtstagsgeschenk)

  2. Klasse Fotos sind das! Vor allem der Durchblick durch die Höhle mit dem Korb im Vordergrund finde ich absolut klasse. :daumen:

    Schöne Erinnerungen sind es natürlich auch. :winken:

    LG, Georg

  3. @ *Manja*: Schön das es Dir nach wie vor gefällt. Lieben Gruß zurück und einen angenehmen Wochenstart. 😉

    @ Georg: Danke und natürlich wecke ich gerne Deine Erinnerungen an Lanzarote. 😆

    @ Andreas: Danke und Du bist also auch ein Tänzer! :hops:

  4. Das große Bild über dem Bericht ist ja traumhaft.
    Obschon ich nicht so ein Fan von Höhlen bin (ich lebe mehr die Höhen 😉 ) finde ich das Bild ganz fantastisch.
    Ich glaube die Höhle könnte mir auch gefallen.
    Danke für die vielen Infos, wenn ich mal nach Lanzarote fliegen sollte, werde ich mir Deine Berichte alle noch mal zu Gemüte führen, oder als kompletten Reisebericht ausdrucken und mitnehmen, vermutlich ersetzt das jeden Reiseführer.

  5. @ Agnes: Ich habe zu danken, für Dein Lob und die Ermutigung zum Reisebericht. Immerhin habe ich dabei in Dich einen großen Fan gefunden und wenn Du/Ihr dann auch noch planst in den Süden zu fahren um so schöner. Vielleicht treffen wir uns ja mal auf der ein oder anderen Kanaren Insel. Wir würden uns jedenfalls sehr freuen. 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*