Projekt 16|14 – Freiheit

Projekt 16|14 - Freiheit

Freiheit lautet das Thema im Photoprojekt 16|VIERZEHN und ganz ehrlich… nicht mein Ding und mir fällt jetzt nichts besseres ein wie ein aktuelles Foto vom hiesigen Wald beim Sonnenuntergang. Immerhin kann der Mensch hier noch die Freiheit genießen und abschalten vom stumpfen Wahnsinn unseres Alltags. Das ist ja auch schon was. So, Thema erledigt und das nächste bitte. 😉

9 Antworten auf „Projekt 16|14 – Freiheit“

  1. Hallo Gerd,

    ja, sowas gibts 🙂 Bei mir war’s das letzte Thema, Fenster, mit dem ich nichts Richtiges anfangen konnte.
    Trotzdem machen wir das Beste daraus und schaun, wie wir das auf fotografisch umsetzen können.

    Gruß,
    Alex

  2. Jawohl, Freiheit für die Bäume, Freiheit für die Vögel, Freiheit für die Wolken, die Sonne, vor allem aber: Freiheit für die Seele und Freiheit für den Geist!

    Lass ich absolut gelten!

    Lieben Gruß,
    Jörg

  3. @ Alex: Genau und irgendwie bekommen wir ja immer was hin. 😉

    @ Paleica: Dankeschön! 🙂

    @ Werner: Na ja, ist ja auch eine freiheitliches Foto. 😆

    @ Jörg S.: Danke für Deine Zustimmung. Freiheit für alle! :mrgreen:

  4. Unter Freiheit kann man sich ja auch viel vorstellen, es liegt daran was jeder damit verbindet.
    Ich hätte vermutlich ein Bild von Schottland mit seiner weiten Landschaft genommen.
    Aber ich finde Deinen Beitrag ganz okay, auch das ist Freiheit.
    LG
    Agnes

  5. Ich habe eben bei dem Projekt gelesen, dass man einen Flickr Account benötigt um teilzunehmen.
    Ich habe Dich dort noch nie gesehen, hast Du einen?
    Dann muss ich Dich doch mal suchen.

  6. @ Agnes: Okay, dann hat Oberhausen jetzt auch was schottisches 😉 . Der Flickr Accout bezieht sich bei mir allerdings nur auf das Projekt 16|14. Mehr mache ich dort nicht.

    @ K: Welcome! Thank you for your comment and the like at my photo.! 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*