Zurück von La Isla bonita

Zurück von La Isla bonita

Somit melde ich mich mal wieder zurück. Die letzten vier Wochen habe ich auf der schönen Kanareninsel La Palma verbracht. Eine wirklich sehr schöne Insel mit vielen Dingen die es zu entdecken gab. Leider mal wieder mit „zu schönem“ Wetter und Temperaturen überwiegend zwischen 30 bis 35 Grad, Puha. Nun denn, jetzt steht wieder frieren an, dicke Sachen anziehen und die Laubbekämpfung im Garten, auch nicht schön. So, aber nun die Frage aller Fragen, was mache ich jetzt mit den ganzen Photos? Zeige ich nur ein paar Highlights oder packe ich mal wieder mein Reisetagebuch aus? Was meint Ihr, Highlights oder Tagebuch? Bin sehr gespannt auf Eure Antwort. 😉

Das wäre dann hier übrigens mein Beitrag zum Thema „Landschaftsfotos“ beim Fotoprojekt vom Barry „Habe gerade Lust„.

15 Antworten auf „Zurück von La Isla bonita“

  1. Willkommen zurück aus dem Urlaub, vier Wochen sind schon ein gewaltiges Stück das ist schon super.
    Das Foto ist traumhaft schön mit den Bergen in den Wolken, Dankeschön für deinen wunderschönen Beitrag ich habe ihn gleich eingetragen.

    Lg,
    Rewolve44

  2. Ohh, du warst in der Wärme, da wäre ich jetzt auch gerne, liebe den Sommer und werde eher im Herbst ziemlich faul :hops:
    Was deine Fotos betrifft und ich gerne Fotos schaue, da würde mir das Tagebuch auch sehr gut gefallen :daumen:

    Liebe Grüße und Danke für deinen Besuch bei mir

    Mathilda :winken:

  3. Sehr einladende Aufnahme, war bestimmt ein netter Urlaub, auch wenn es etwas warm war.
    Ich stimme fuer ein Reisetagebuch, kannst Du Dir ja nett einteilen, auch wenn es etwas mehr Arbeit ist, oder so :music:

    saludos aus der Hitze

    Ruediger

  4. Sehr schönes Bild, ich stimme dann auch mal für das Reisetagebuch, gerne mit den Highlights 😉
    Viele Grüße
    Jörg

  5. Hallo Gerd,
    beinahe hätten wir uns ja zuwinken können, gell! Aber ich war ja NUR 2 Wochen auf Lanzarote. :winken:
    Reisetagebuch klingt gut, Du hattest so etwas doch schon einmal, oder?
    Beim ausgewählten Foto dachte ich spontan, Du wärst irgendwo in den Anden gewesen! :hops: Tolles Panorama!!!
    Und JA, auch ich friere mir was ab 😥
    Liebe Grüße
    moni

  6. Zeig ruhig so viele Urlaubsphoto wie möglich, ob hier im Blog oder in einem speziellen Reisetagebuch, oder beides, ist mir egal.
    Schön, dass Du wieder daheim bist.
    Solche Kälteschocks nach einem Urlaub im Warmen sind schrecklich, ich hab das erst einmal erlebt, und das reicht mir.
    *bibber*
    LG
    Agnes

  7. Die Highlights ins Tagebuch natürlich. Und ich hoffe, das sind nicht zu wenig. Ich mache immer ein Album des Monats draus. Must du dann nur noch mitteilen, wo wir das finden. Diese Aussicht hier ist wirlich klasse. Das mit dem Temperaturen habe ich auch bemerkt. 30° und drüber auf Fuerte, damit hatte ich gar nicht gerechnet 😎 lg aNette

  8. WELCOME BACK! Ich schlage vor, wenn das Laub weg ist, zeigst Du einfach mal alle Bilder:-)
    Ich bewundere es immer wieder, wenn jemand mehr als einmal auf eine Insel fährt:-)
    Und heute bricht ja bekanntlich der Sommer aus, also pack die dicken Klamotten ersma wieder weg:-)

  9. @ Alle: Okay und überredet, ich packe dann das Reisetagebuch aus, Ihr habt es ja so gewollt. :auge:

    @ Rewolve44: Danke für Dein Gefallen. Für Dein Projekt gebe ich doch alles. 😉

    @ Andi: Wie Du willst, dann machen wir das so. 😕

    @ czoczo; Danke :winken:

    @ Mathilda: Danke für den Daumen, dann machen wir das so und ich zeige Dir warme Fotos damit Du deine Faulheit vielleicht damit verdrängen kannst. :mrgreen:

    @ sayrue: Okay, dann aber bitte nicht drängeln wenn es mal hakt. 😉

    @ Jörg: Danke und Du hast es so gewollt. Dann lese mal kräftig was da so kommt. 😉

    @ moni: Ich friere immer noch! Stimmt, letztes Jahr hatte ich das Tagebuch zur La Gomera Reise ausgepackt. Na dann, viel Spaß bei lesen. 😆

    @ Agnes: Wie ist Dir egal? Na ja, die anderen haben mich ja dann überredet und somit gibt es was zu lesen und gucken. Vermutlich für Dich wieder mit zu wenigen Fotos. 😈

    @ aNette: So gut ich die Idee mit dem Album des Monats auch finde, aber zu einer Reise gehört doch auch immer die Geschicht, oder? Na ja, das Tagebuch soll dann kommen. 😉

    @ Luiza: Danke, das dauert mir zu lange, das mit dem Laub geht hier bis in dem Dezember rein. Übrigens, auf La Palma war ich jetzt das erste mal, da scheinst Du was durcheinander zubringen. 🙄

  10. Hi Gerd!

    Reisetagebuch finde ich super!

    Wie sieht es eigentlich mittlerweile in und um Fuencaliente / Los Canarios bzw. Las Indias aus? Hast Du evtl. Bilder von dort? Wir haben 2008 unsere Flitterwochen dort verbracht! Eine wirklich tolle, entspannende Insel.

    Frank

  11. Nicht egal, mach beides, das war die eigentliche (erste) Aussage.
    Also Tagebuch und Blog.
    Aber dann fand ich das vermessen Dir beides aufs Auge zu drücken, darum dann das „egal“ zu Deiner Entlastung hinterher.
    :winken:
    LG
    Agnes

  12. @ Frank: Na dann musst Du aber auch lesen kommen. Bei Fuencaliente, Los Canarios und Las Indias bin ich vorbei gefahren. Ich weiß gar nicht ob ich da auch was fotografiert habe, muss ich mal nachschauen. Aber Du hast recht, die Insel ist sehr entspannend. 😉

    @ Arven: Na dann, Koffer packen und los. 😆

    @ Agnes: Wohl ein Missverständnis, ich drück Dich trotzdem. :knuddel:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*