Fuerteventura • Dezember/Januar 2022

Unser Fazit

Caleta de Fuste | Fuerteventura • Dezember/Januar 2022
Google Maps – Caleta de Fuste
Fuerteventura

Das war unser Fuerteventura • Dezember/Januar 2022 Urlaub. Im Urlaub krank zu werden, und dann noch mit Corona, ist schon blöd, aber dafür kann ja Fuerteventura nichts für. Von gibt es für uns wie immer ein Daumen hoch für unsere Lieblingsinsel! Wir kommen natürlich wieder.

Unser kleines Reisetagebuch

  1. Mal sehen wie die Lage ist
  2. Besser als gedacht
  3. Eine Woche mit viel Vitamin D
  4. Rückflug ersatzlos annulliert
  5. Bestes Wetter zum Jahresbeginn
  6. Sonne, Balkon und Omikron
  7. Zum Abschluss auch noch Calima

Alle Fotos auf einen Blick

Infos zur Reise

Hier dann noch einmal der Überblick unserer 40. Fuerteventura Reise, die wir vom 09. Dezember – 17. Januar 2022 gemacht haben. Unsere Unterkunft im Süden der Insel während der Reise war wie immer unsere Stammunterkunft im Apartamentos Matorral in Morro Jable.

Den Hinflug haben wir mit Nonstop mit Condor und den Rückflug mit Corendon gemacht. Die Flugzeit nach Fuerteventura beträgt ca. 4 1/2 Stunden. Einen Mietwagen für die Zeit hatten wir über die Autovermietung Cicar bekommen. Gut, dass wir das Auto schon lange im Vorfeld reserviert haben und somit relativ günstig bekommen haben. Kurzfristig wäre das Auto mehr als doppelt so teuer gewesen.

Für Reise nach Fuerteventura empfehlen wir den ADAC Reiseführer Fuerteventura. Wer gerne zu Fuß unterwegs ist, sollte mit dem Rother Wanderführer bestens ausgestattet sein. Alternativ dazu für die Smartphone-Fans unter euch können wir die App von Komoot empfehlen. Alle Fotos sind mit dem Smartphone S20 FE von Samsung entstanden. Falls ihr Fragen zur Reise habt, lasst es uns wissen. Entweder hier über einen Kommentar von euch, oder persönlich über das Kontaktformular.

Dieser Beitrag wurde zuletzt am 06. April 2022 aktualisiert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.