Black and White – April 2017

Black and White - April 2017

Wie in den letzten beiden Monaten kommt auch im April das Thema Schwarzweißfotografie nicht zu kurz. Mein Foto zum Projekt Black & White zeigt Flechten überzogene Lavasteine. Natürlich mussten mir während des Shooting zwei Schnecken durchs Motiv huschen. Die sind aber auch schnell diese Viecher. 😉

GRAUSTUFE – Frühling am Start

GRAUSTUFE - Frühling am Start :: Die Gänse sind da

Der Jan möchte diesen Monat für sein Fotoprojekt Graustufe, Fotos zum Thema Frühling am Start präsentiert haben. So soll es sein! Nachdem ich vergeblich und zu spät Ausschau nach den Krokussen im Garten gehalten habe (alle schon hinüber), kamen mir die Gänse wie gerufen. Ja, das ist ein eindeutiges Zeichen das der Frühling am Start ist. 😉

Black and White – März 2017

Black and White - März 2017

Super! Aufräumarbeiten im Foto-Archiv und schon wäre das Foto für den März zum Fotoprojekt Black & White am Start. Diese große Halle mit der Stahlstreben-Decke diente früher als Waschkaue des Bergwerks Prosper II in Bottrop. In die Jahre gekommene und ausgediente hat die Halle seit einiger Zeit den Industriewandel vollbracht. Heute beherbergt sie das Grusellabyrinth NRW.

Black and White – Februar 2017

Black and White - Februar 2017

Der alter Blogger-Freund Marius, auch als Czoczo bekannt, betreibt ja schon seit geraumer Zeit das Fotoprojekt Black & White. Somit möchte ich mich mit diesem Beitrag dem Projekt anschließen und starte mit dem Februar-Beitrag. Bunte Fotos gibt es ja noch genug hier zu sehen, von daher kann ein wenig s/w nicht schaden, ich mag es jedenfalls.

Mein Foto zeigt die Sanderlinge, auch Strandläufer genannt. Sehr lustige Vögelchen, denen zuzuschauen ist eine wahre Freude. Einige schauen aus als ob sie wasserscheu sind und schütteln sich sofort die Beinchen trocken wenn sie nass geworden sind und andere machen auf Flamingo. Herrlich! 🙂

GRAUSTUFE – Winterlandschaft

GRAUSTUFE - Details :: Playa de La Pared

Mein erster Beitrag im neuen Jahr zum Fotoprojekt Graustufe wäre dann auch am Start. Eine Winterlandschaft ist gefragt. Nun denn, so schaut der Winter auf Fuerteventura aus. Der Himmel ist manchmal etwas grauer und hat mehr Wolken, wenn nicht sogar eine geschlossene Wolkendecke. Die Höchsttemperaturen liegen bei ca. 19° Grad. Das Meer ist aufbrausender und mit 18° Grad Wassertemperatur hat es fast den Gefrierpunkt erreicht. Ist halt Winter nur ohne Glühwein. 😉

12 magische Mottos | Architektur und Design

12 magische Mottos | Architektur und Design :: Faro de la Entallada :: Las Playitas

Architektur und Design lautet das Monatsthema im September beim Fotoprojekt „12 magische Mottos“ von der lieben Paleica. Ein wirklich herausforderndes Thema, da musste ich schon wirklich nach was passenden suchen. Nun denn, vom Leuchtturm über die alte klassische Architektur bis hin zum Einkaufscenter (mit C&A) wäre das Thema Architektur erledigt. Für den Punkt Design muss der Seepferdchen-Springbrunnen herhalten. 😉

12 magische Mottos | Architektur und Design :: Ecomuseo de La Alcogid 12 magische Mottos | Architektur und Design :: Seepferdchen Springbrunnen :: Gran Tarajal 12 magische Mottos | Architektur und Design :: Einkaufszentrum Las Rotondas :: Puerto del Rosario

GRAUSTUFE – Glas und Beton

GRAUSTUFE - Glas und Beton :: Duisburg - Innenhafen

So langsam bekomme ich Spaß an dem Fotoprojekt Graustufe. Das zweite Thema das sich der Jan hat einfallen lassen lautet Glas und Beton. Und da ich gerade ein der Heimat bin, hier ein Foto vom Duisburger Innenhafen dass alle Kriterien beinhalten sollte. Leider kommt die Glasspieglung in der farbigen Version etwas besser zur Geltung. Nun denn, so soll es sein. 😉

12 magische Mottos | Same same, but different

12 magische Mottos | Same same, but different :: Playa de la Cebada (Morro Jable)

Dieses mal gibt es ein wohl eher offenes Thema bei den „12 magische Mottos„, mit „Same same, but different“ oder anders formuliert, was sind die Motive, die sich immer wiederholen? Bei mir ist das ziemlich eindeutig. In Deutschland komme ich kaum noch zum Fotografieren, da bin ich mehr oder weniger mit Musik machen beschäftigt. Auf Fuerteventura schaut dass aber schon wieder ganz anders aus, da ist die Kamera dann mein Instrument. Mein Hauptmotiv ist dort die Playa de la Cebada von Morro Jable in den letzten Jahren geworden. Immer wieder schön und irgendwie immer etwas anders. Sei es das Licht, die Wolken oder was auch immer, hier muss ich einfach fotografieren was das Zeug hält. Von daher gibt es meine Playa von oben, von unten und von rechts und links. 😉

12 magische Mottos | Same same, but different :: Playa de la Cebada (Morro Jable) 12 magische Mottos | Same same, but different :: Playa de la Cebada (Morro Jable) 12 magische Mottos | Same same, but different :: Playa de la Cebada (Morro Jable)

GRAUSTUFE – Stufen

GRAUSTUFE - Stufen :: Fuerteventura - Morro Jable

Und auf geht´s im Fotoprojekt Graustufe. Das erste Thema das sich der Jan hat einfallen lassen lautet Stufen. Sehr schön und ein Thema wo ich sogar an der frischen Luft bleiben kann. Ich habe dann mal direkt die quälenden Stufen in Morro Jable (Fuerteventura) festhalten die ich immer auf dem Weg zum Hafen zu bewältigen habe, Puha. 😉