Von Düsseldorf nach Lanzarote

Lanzarote :: Tag 1 |  Startbahn Airport Düsseldorf

Lanzarote :: Tag 1

Ein verregneter Anreisetag, da macht die Gewissheit auf schöneres Wetter doch glatt noch mehr Freude. Der Flug, 3902 km in 4 1/2 Stunden, klappte ohne Probleme. Bei der Landung auf Lanzarote gab es dann doch noch ein paar dicke Wolken, aber immerhin 24 Grad Außentemperatur und kein Regen.

In diesem Sinne, was willst Du mehr? 😉 

Lanzarote :: Tag 1 |  Flughafen Baustelle
Lanzarote :: Tag 1 |  Anflug auf Lanzarote
Lanzarote :: Tag 1 |  Flughafen Arrecife

14 thoughts on “Von Düsseldorf nach Lanzarote

  1. Hallo Gerd,

    Anreisetage sind doch -egal wie das Wetter ist – klasse: Der Urlaub , der Aufenthalt liegt in voller Länge vor einem… Das füttert die Vorfreude! Und 24 Grad.. Puuh. Die hätte ich jetzt auch gerne.

    Lg,
    Werner

  2. 24° Das hört sich doch sehr gut an. Ich krieg heute hier noch kalte Füsse, was das wieder soll. Gestern so schön und heute nur Regen.
    Da kann es bei Dir ja nur besser werden, das ist ja fast Sommer.
    Eine schöne Zeit und ich bin gespannt wieder auf Fotos.

  3. Gegen 24°C hätte ich auch nichts einzuwenden *seufz*
    Bei Aussicht auf solche Temperaturen kann man einen verregneten Flug doch durchaus in Kauf nehmen…. 😉
    Bin gespannt auf die Fotos von der Insel !
    LG , Netty

  4. Finde auch dass die Anreise etwas feines ist, zu wissen dass man das schlechte Wetter gegen Sonne und nette Temperaturen tauscht. Dachte ja zuerst dass Du schon wieder im Flieger sitzt.
    saludos Rue

  5. @ Werner: Du sagst es. Bei den Temperaturen bleibt ja nur die Flucht nach vorne. 😉

    @ Frau Doktor: Jeder bekommt was er verdient und Du anscheinend „kalte Füße“. 😆

    @ Netty: Na ja, vom Regen in den Sonnenschein macht doch noch mehr Spaß. 😉

    @ sayrue: So soll es sein. Nein, nein, ist doch nur die Nachbetrachtung der letzten Wochen. 😕

    @ dasBabs: Grüße zurück, auch mit Sonnenschein. :mrgreen:

  6. @ Lotta: Bin doch auch wieder hier. Das und das was noch kommt ist doch nur die Nachbetrachtung der letzten Wochen. 😉

    @ Kerstin: Danke für Dein Gefallen. 😉

    @ Kerstin: Mach ich nur für Euch, ich opfer mich sozusagen. 😕

  7. Blauer Himmel im Urlaub ist schöner als Wolken, das haben wir in diesem Jahr in Bayern ja auch verstärkt festgestellt.
    Aber ich denke Ihr hatte im Laufe des Urlaub noch besseres Wetter.
    LG
    Agnes

  8. @ Agnes: Keine Sorge, das Wetter zeigte sich nur von seiner besten Seit und Gott sei Dank gab es auch immer wieder die ein oder andere Wolke und spendete ein wenig Schatten. Wolken bei 24 Grad sind somit auch gerne gesehen. 😎

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.