Fuerteventura Mai/Juni 2008

Fuerteventura Mai/Juni 2007 | Embalse de las Peñitas

Bevor man den Überblick verlieren kann, hier das Inhaltsverzeichnis unserer Fuerteventura Reise, die wir vom 26. Mai – 16. Juni 2007 machten. Unsere Unterkunft im Süden der Insel während der Reise war das Aparthotel Sol Jandia Mar in Morro Jable. Unser Fazit: Zum sechsten Mal Fuerteventura und wir bleiben dabei, gerne immer wieder!

  1. Tag – Eine Stunde Verspätung
  2. Tag – Alles beim Alten, alles im Lot
  3. Tag – Wiederholungstag
  4. Tag – Die kleine Kapelle in der Felsenschlucht
  5. Tag – Ruhiger Tag mit ruhigem Meer
  6. Tag – Was sollen wir auch sonst machen?
  7. Tag – Gelassene Tiere im Oasis Park
  8. Tag – Selbst planschen unmöglich
  9. Tag – Kaum Veränderung zum Vortag
  10. Tag – Auto-Tour mit Freunden
  11. Tag – Unersättlich
  12. Tag – Alles bleibt anders
  13. Tag – Unterwegs mit den Puschelhasen
  14. Tag – Dinosaurier unter uns
  15. Tag – Der Vogel auf dem heißen Blechdach
  16. Tag – Heute Sonnenschirme kostenlos
  17. Tag – Knie verdreht
  18. Tag – Schroffe Felsen
  19. Tag – Wie im Paradies, nur ohne Feigenblatt
  20. Tag – Gefahr in Verzug
  21. Tag – Abschied von der Strandburg
  22. Tag – Bye bye Fuerte

Für vorab Informationen zur Reise nahmen wir unseren bewährten ADAC Reiseführer Fuerteventura mit und deckten uns zusätzlich noch den Auto- und Wanderführer von Sunflower Books, Landschaften auf Fuerteventura ein. Alle Fotos sind mit der Olympus Digitalkamera E-330 geschossen worden. Die Zuiko Objektiv von Olympus die ich mit hatte waren das 18–180 mm und das 14 – 54 mm . Falls ihr Fragen zur Reise habt helfen wir auch gerne weiter. Entweder hier über einen Kommentar von euch, oder persönlich über das Kontaktformular.

Dieser Beitrag wurde zuletzt am 24. August 2020 aktualisiert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.